Kursbeschreibung:

Gestalten Sie aus einem einfachen Videoüberwachungssystem basierend auf AXIS Companion eine umfassendere End-to-End-Lösung, einschließlich Audio- und Zutrittskontrollprodukten. Entdecken Sie die Möglichkeiten, ein System basierend auf AXIS Companion Video Management Software mit AXIS Camera Station VMS zu einer fortschrittlichen und funktionsreichen End-to-End-Lösung auszubauen.

Praktische Informationen:

Format: online
Dauer: 45 Minuten
Preis: kostenlos
Sprache: Portugiesisch (Brasilien), Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch

Kursübersicht:

Einführung
End-to-End-Lösungen von Axis, Übersicht über die Video Management Software von Axis, AXIS Camera Station Integrator Suite und ein Anwendungsfall im Baumarkt.

Der Baumarkt – Warenlager
Erfahren Sie, warum AXIS Companion die zentrale Komponente des Überwachungssystems bildet und wie einfach die Integration von Audio zur Abschreckung und einer Gegensprechanlage für die Remote-Zutrittskontrolle ist.

Der Baumarkt – Ladenräume
Erfahren Sie, wie flexibel das Axis Überwachungssystem ist, wenn mehr Produkte und Funktionen erforderlich sind. Migration des Systems basierend auf AXIS Companion VMS in ein leistungsfähigeres Video Management System basierend auf AXIS Camera Station mit einer neuen Aufzeichnungslösung. Entdecken Sie, wie AXIS Camera Station Secure Entry als einheitliche Lösung im VMS für die Zutrittskontrolle genutzt werden kann.

Flexibel erweiterbar
Informieren Sie sich über andere Möglichkeiten zur Erweiterung Ihres Axis Überwachungssystems: Analysen, Wearables, Hintergrundmusik, Sicherheitsradar und mehrere Standorte.

Kursziele:

sind die Teilnehmer vertraut mit:
End-to-End-Sicherheitslösungen von Axis
Verbesserungsmöglichkeiten für ein Videoüberwachungssystem durch die Integration von Audio- und Zutrittskontrollprodukten
Erweiterungsmöglichkeiten für ein vorhandenes End-to-End-System von Axis
Unterschieden und Ähnlichkeiten von AXIS Companion VMS und AXIS Camera Station VMS

wissen die Teilnehmer:
mehr über die Vorteile der End-to-End-Lösungen von Axis
wie aus Axis VMS und NVR ein End-to-End-Überwachungssystem entsteht

Empfohlene Zielgruppe:

Systemintegratoren und -installateure aus dem Bereich netzwerkbasierte Videoüberwachung

Voraussetzungen:

keine.

Den Kurs belegen!

Zum Starten des Kurses eine Sprache auswählen