Beschreibung des Kurses:

Ob in Verkaufsräumen, in Schulen oder in Industriebereichen, Audio ist eine wichtige Ergänzung. Mit Hintergrundmusik lässt sich in vielen Bereichen bewusst eine Atmosphäre schaffen. Durchsagen, gezielt in einem Bereich oder für Alle können bei der Organisation der betrieblichen Abläufe helfen. Die notwendige Infrastruktur für ein verteiltes Lautsprechersystem war bisher mit einer analogen Anlage immer recht aufwendig. Mit der Axis IP-Audio-Lösung lässt sich das wesentlich vereinfachen. Bei der Planung, dem Aufbau und der Inbetriebnahme sind ein paar einfache Grundregeln zu befolgen. Die Basis bildet eine klassische Ethernet-Infrastruktur, die zusätzlich über PoE die Geräte mit Strom versorgt. Die Verteilung und die damit verbundene Anzahl der Lautsprecher sind entscheidend für die Qualität. Die Kombination von bestehenden analogen Audio-Systeme ermöglicht eine flexible Erweiterung oder Umstellung auf IP-Audio, erfordert aber gute Kenntnisse über die Konfiguration des Axis Audio Players oder des Axis Audio Managers, die zur zentralen Steuerung der Axis IP-Audio-Lösung dienen. Das Training führt Sie Schritt für Schritt in die Technik ein und zeigt Ihnen den effizienten Weg der Inbetriebnahme, der Wartung und Pflege.

Kurs Informationen:

Format: Online-Schulung mit Trainer
Länge: 2 Vormittage (jeweils von 08:30-12:00)
Sprache: Deutsch
Technische Voraussetzungen: Internet-Zugang und ein PC/Notebook idealerweise mit angeschlossener Webcam.
Preis (netto): 299 € (inkl. 1x Axis C1004-E Netzwerk Lautsprecher)

Datum: August 2022
Trainingseinheit A: 02.08.2022 (Teilnahme erforderlich)
Trainingseinheit B: 05.08.2022 (Teilnahme erforderlich)
Uhrzeit: jeweils 08:30 - 12:00 Uhr

Kurskalender:  

Um eine Kalender-Übersicht aller deutschen Online-Schulungen zu sehen, klicken Sie bitte hier

Kursziele:

  • Audio-Grundlagen
  • Planung einer IP-Audio-Lösung
  • Einfache Netzwerkgrundlagen zu Ethernet, IP und PoE (Power over Ethernet)
  • Inbetriebnahme von Axis IP-Audio-Geräten
  • Verwaltung der Systeme mit Hilfe des Axis Audio Players
  • Übersicht über die Möglichkeiten des Axis Audio Managers

Zielgruppe:

Axis Partner, Techniker und Vertriebsmitarbeiter, die Axis Kunden bei der Planung, Realisierung und Wartung einer Axis IP-Audio-Lösung unterstützen.

Anforderungen:

Hilfreich sind gute Netzwerkkenntnisse und Erfahrung mit dem Umgang von Axis-Geräten.

Informationen zum Trainer:

Christian Schilffahrt, Technical Trainer Axis Communications