Axis Communications refinery night time

Explosionsgeschützte Kameras

Sicherheit geht vor

In die explosionsgeschützten Kameras von Axis fließen über 30 Jahre Erfahrung des Unternehmens im Bereich Netzwerkvideo ein. Für Ihre gefährdeten Bereiche sind diese Kameras mit ihrem Zubehör die erste Wahl. Selbstverständlich sind sie für explosionsgefährdete Bereiche gemäß den Vorgaben des jeweiligen Vertriebsgebietes zertifiziert. Kein System erfasst Eindringversuche besser und schreckt zum Schutz Ihrer Gefahrenbereiche stärker ab. Der Schutz ist deutlich umfassender, da diese Kameras auch Betriebsabläufe sichern und Ihre Mitarbeiter schützen.

Arbeitssicherheit

Mit diesen explosionsgeschützten Kameras können Sie auch die Sicherheitsmeldungen Ihres Sensorsystems visuell überprüfen. Unsere Wärmebildkameras und Kameras mit Temperaturalarm erfassen auch undichte Stellen und gefährliche Temperaturen. Zudem können Sie Anwendungen zum Erfassen von Arbeitsunfällen und Verstößen gegen die Helmpflicht integrieren.

Bildverwertbarkeit, analytische Intelligenz und Fernzugriff

Die Liste der Vorteile dieser explosionsgeschützten Kameras von Axis ist beeindruckend. Da ist zuallererst einmal die ausgezeichnete Bildqualität – und das unabhängig von den Lichtverhältnissen, der Größe und den Besonderheiten des überwachten Bereichs. Dies geschieht alles mit minimiertem Bedarf an Bandbreite und Speicherplatz. Die Analysefunktionen verwandeln Ihre Kameras in Business-Tools, die Ihnen relevante Informationen und Einsichten für gute Entscheidungen zu Betriebsabläufen und zur Mittelverwendung liefern. Und auf das Bildmaterial können Sie von überall aus zugreifen.

Hart im Nehmen

Die explosionsgeschützten Kameras von Axis sind auf den jeweiligen Einsatzzweck zugeschnittene IP-Netzwerkkameras in Hochleistungsgehäusen. Die Gehäuse sind gemäß den Vorgaben des jeweiligen Vertriebsgebietes zertifiziert.