The product support and discontinuation date timeline After the product end of support date, please see the product support page for self-help resources.

Axis bietet eine beschränkte 5-jährige Gewährleistung auf Hardware (die „Gewährleistung“), die für den Großteil des Hardwareportfolios von Axis gilt*.

Die Gewährleistung deckt Konstruktions-, Verarbeitungs- und Materialmängel bei normaler Nutzung während der Gewährleistungszeit ab. Axis wird im Rahmen der Gewährleistung defekte Hardwareprodukte entweder reparieren oder ersetzen**.

Wie weisen Sie darauf hin, dass die Gewährleistung auf Hardware für Käufe, die von Axis nach der Einstellung des Produkts an den ursprünglichen Käufer versendet werden, eventuell beschränkt ist. Lesen Sie sich bitte in der Richtlinie zur 5-jährigen beschränkten Gewährleistung von Axis durch, was beim Kauf von Produkten nach dem letzten Bestelldatum genau abgedeckt ist.

Gewährleistung auf die Hardware

Axis bietet bis 6 Jahre*** nach dem Einstellungsdatum weiterhin Support und RMA-Service für eingestellte Produkte an. Danach wird das Produkt als „Support abgelaufen” klassifiziert und Axis bietet Support nur noch online, jedoch nicht mehr per Helpdesk, Chat oder Telefon an. Solange sich das Produkt in der Gewährleistungszeit befindet, ist der RMA-Service für Hardware kostenfrei**.

Wenn die Gewährleistungszeit abgelaufen ist oder die RMA-Serviceanfrage nicht durch die Gewährleistung abgedeckt ist, wird Axis sich nach besten Kräften bemühen, den RMA-Service gegen Zahlung einer von Axis festgelegten Gebühr zu unterstützen und bereitzustellen. Die bevorzugte Alternative für den Axis RMA-Service besteht im Service für eingestellte Produkte. Im alleinigen Ermessen von Axis kann das eingestellte Produkt durch das empfohlene Ersatzprodukt ersetzt werden. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Produktseite auf axis.com. Axis leistet keine zusätzlichen Entwicklungsarbeiten am eingestellten Produkt.

Pflege der Firmware

Die Firmware der Hardware, manchmal auch als AXIS OS bezeichnet, bestimmt ihre Funktionalität. Axis kann nach eigenem Ermessen während der geltenden Gewährleistungszeit für die Hardware einen Basissupport für die Hardware gewähren. Während der Gewährleistungszeit kann Axis Wartungsversionen oder Fehlerkorrekturen zu der Hardware veröffentlichen.

Nach Ablauf der Gewährleistungszeit wird Axis die betreffende Firmware nicht mehr entwickeln, korrigieren, pflegen oder testen. Axis kann jedoch nach eigenem Ermessen und pro Produkt Support nach Ablauf der Gewährleistungszeit anbieten. Die gesamte Firmware von Axis, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Firmware, die vorinstalliert auf der Axis Hardware geliefert wird und bei der die Hardware dem RMA-Service unterliegt, wird „wie besehen“ geliefert.

Firmware von Axis ist nicht von der Axis Gewährleistung abgedeckt.

Pflege der Software

Axis bietet IP-Überwachungssoftware und Management Software als Ergänzung zu Axis Netzwerk-Kameras, Video-Encodern, Zutrittskontrollprodukte und andere Geräte an. Axis unterstützt die Axis Software bis 3 Jahre nach dem Einstellungsdatum gemäß der geltenden EULA. In diesem Zeitraum kann Axis Ersatzprodukte, Wartungsversionen oder Fehlerkorrekturen zum Softwareprodukt veröffentlichen.

Nach Ablauf dieses Zeitraums wird Axis die betreffende Software nicht mehr entwickeln, pflegen oder testen. Die gesamte Software von Axis, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Software, die vorinstalliert auf der Axis Hardware geliefert wird und bei der die Hardware dem RMA-Service unterliegt, wird „wie besehen“ geliefert.

Software von Axis ist nicht von der Axis Gewährleistung abgedeckt.

Allgemein

Darüber hinaus wird Axis im Allgemeinen:

  • Soweit möglich Fehlerbehebungen, Wartungsversionen, Workarounds oder Patches für größere technische Probleme und/oder kritische über den Axis Helpdesk gemeldete Fehler bereitstellen. Denken Sie daran, dass zur Behebung eines gemeldeten Problems möglicherweise die Aktualisierung von Firmware- und/oder Softwareversionen erforderlich ist.
  • Keine Unterstützung für neue Funktionsupgrades für neue Geräte oder Firmware leisten, die Entwicklungsarbeit an der eingestellten Software von Axis erfordern.
  • Keine Unterstützung für neue Versionen von Computerbetriebssystemen leisten.
  • Keine neuen Funktionen hinzufügen oder Funktionen verbessern oder zusätzliche Funktionen für die eingestellten Produkte entwickeln.

Definitionen einiger in diesem Hinweis verwendeten Begriffe

Eingestellte Produkte und/oder Software: Axis Produkte und/oder Software, die gemäß einer Ankündigung zur Produkteinstellung eingestellt wurde.

Supportende: Das letzte Datum nach dem Einstellungsdatum, an dem Axis Support und RMA-Services für eingestellte Produkte bietet. Informieren Sie sich nach diesem Datum in der Produktdokumentation und den Supportseiten zur Selbsthilfe.

Hardware: Das physische Produkt und dessen physische Komponenten.

Firmware: Das integrierte Betriebssystem eines Axis Produkts.

Software: Ein Programm, das auf einem Computer ausgeführt wird.

Ankündigung zur Produkteinstellung: Eine Ankündigung, die das Einstellungsdatum nennt. Diese Ankündigung finden Sie auf den Seiten von Axis Partnern.

Gewährleistung: Beschränkte Gewährleistung auf Hardware von Axis für den ursprünglichen Käufer.

Hinweis

* Einzelheiten zur Gewährleistung entnehmen Sie bitte der technischen Dokumentation des jeweiligen Produkts. Dies bedeutet, dass berechtigte Axis Hardware, die nach dem 1. April 2020 an den Erstkäufer ausgeliefert wird, Anspruch auf die neue 5-jährige-Gewährleistung hat.

** Darin inbegriffen sind nur die Kosten für die Reparatur oder den Ersatz defekter Produkte.
Dies bedeutet, dass Versand, Zoll/Mehrwertsteuer und andere export-/importbezogene Kosten ausgeschlossen sind (lokale Bedingungen gelten gemäß den Handelsvereinbarungen mit dem ursprünglichen Käufer und für Exportländer).

*** Axis Hardware, die vor dem 1. April 2020 an den Erstkäufer ausgeliefert wurde, haben Anspruch auf 5-jährigen Support.