Kursbeschreibung:

Dieser Online-Kurs bietet eine Einführung zu AXIS Camera Station Secure Entry und den Hauptfunktionen dieser Lösung. Anhand einer Fallstudie erfahren Sie mehr über verschiedene Systemimplementierungen und wie Sie Zutrittskontrolle und Videoüberwachung kombinieren können.

Praktische Informationen:

Format: online
Dauer: 30 Minuten
Preis: kostenlos
Sprache: Portugiesisch (Brasilien), Chinesisch (vereinfacht), Chinesisch (traditionell), Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Koreanisch, Deutsch

Kursübersicht:

1. Vorteile der Zutrittskontrolle
Sie lernen die Grundlagen der Zutrittskontrolle kennen und erhalten eine Einführung in die Hauptfunktionen von AXIS Camera Station Secure Entry.

2. Wichtigste Komponenten
Sie erhalten eine Einführung in die Systemkomponenten des AXIS Camera Station Secure Entry Systems. Außerdem erfahren Sie, wie diese Komponenten in der Regel konfiguriert sind.

3. Anwendungsfall: Bildungswesen
Anhand eines realen Anwendungsfalls lernen Sie, wie Sie Zutrittskontrolle und Videoüberwachung kombinieren, um so Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden. Diese Sitzung vermittelt Kenntnisse über den Einsatz der Zutrittskontrolle zur Bewältigung von Herausforderungen bei der Überwachung in einer bestimmten Umgebung.

4. Quiz
Absolvieren Sie ein Quiz mit Fragen aus allen hier vorgestellten Modulen. Sie können das Quiz vor Beginn des Kurses absolvieren und sich dann mit den Bereichen näher befassen, in denen Sie Ihr Wissen vertiefen möchten.

Kursziele:

Nach Abschluss des Kurses wissen die Teilnehmer:

  • Wie AXIS Camera Station Secure Entry im Betrieb eingesetzt werden kann


Außerdem wird den Teilnehmern Folgendes vermittelt:

  • Die Funktionen von AXIS Camera Station Secure Entry
  • Der grundlegende Betrieb

Empfohlene Zielgruppe:

Systemdesigner und -installateure im Bereich netzwerkbasierte Videoüberwachung

Voraussetzungen:

Um diese Schulung optimal nutzen zu können, müssen Sie mit dem Videoverwaltungssystem AXIS Camera Station vertraut sein.