Radartechnologie

Zielgenaues Erfassen

Radarerfassung ist die Lösung zum Minimieren von Fehlalarmen.

Die besten Sicherheitslösungen kombinieren vorteilhaft mehrere Technologien und erzielen mit dieser Strategie Spitzenergebnisse. Jedes Tool der Toolbox hat seine Spezialaufgabe und die des Radars ist essenziell: 

Radar minimiert die Fehlalarmrate. Dazu liefert es entscheidende Informationen über erfasste Objekte, die Videokameras nicht bieten können – so zum Beispiel die genaue Position, Geschwindigkeit und Bewegungsrichtung. 

Radar erfasst Bewegung mittels elektromagnetischer Wellen. Radar ist gegenüber Ereignissen, die üblicherweise Fehlalarme auslösen, unempfindlich. Sich bewegende Schatten oder Scheinwerferkegel, Kleintiere, Regentropfen oder Insekten, Wind und schlechtes Wetter. Radar arbeitet rund um die Uhr präzise und zuverlässig. Daher werden weniger kostenintensive Fehlalarme ausgelöst, die Ihr Sicherheitsteam von den realen Bedrohungen ablenken.

Radarbasierte Bewegungsmelder ergänzen Ihr Axis-Videoüberwachungssystem perfekt. Das Gerät kann nicht nur einen Alarm beim Erfassen eines Eindringlings auslösen, sondern dazu noch die Videoaufzeichnung für die Sichtüberprüfung aktivieren.

Auch sind sie schnell und einfach in Axis Camera Station, Axis Camera Management und die Videomanagementsysteme unserer Partner zu integrieren.

 

 

Dank Radar werden weniger kostenintensive Fehlalarme ausgelöst, die Ihr Sicherheitsteam von den realen Bedrohungen ablenken.