Indien gestaltet sichere und intelligente Städte

    Laut einem Bericht der Vereinten Nationen (auf Englisch) wird bis 2030 jeder dritte Mensch weltweit in einer Stadt mit mindestens einer halben Million Einwohner leben. Während die Zunahme in der städtischen Bevölkerung nicht ohne Herausforderungen bleiben wird, bieten Technologien die Möglichkeit, intelligente und sichere Umgebungen zu schaffen.

      Zutrittskontrollsysteme: Nicht nur für Türen

      Mit dem Begriff Zutrittskontrolle verbinden die meisten Menschen das sichere Betreten eines Gebäudes über eine Außentür. Hinter diesem Begriff verbirgt sich jedoch viel mehr. Zutrittskontrollsysteme können das Tagesgeschäft vereinfachen und verbessern, indem sie ihren Wirkungsbereich über die Zugangstüren hinaus erweitern und sich mit Systemen von Drittanbietern vernetzen. Ein Beispiel dafür sind Parkhäuser. Dank entsprechender Erkennungstechnologie […]