Smart City Kriminalprävention: Wie die Stadt Detroit Gewaltverbrechen um fast die Hälfte reduziert hat

    Wenn eine Stadt in intelligente Stadtlösungen investieren will, ist Sicherheit oft einer der wichtigsten Treiber für die Umsetzung einer Initiative. Die Kriminalprävention kann durch intelligente Überwachung unterstützt werden, indem es den Behörden ermöglicht wird, potenzielle Vorfälle, die die Sicherheit bedrohen, automatisch zu erkennen und Ereignisse zeitnah zu verwalten. Ein Beispiel ist die Detroit-Sicherheitsinitiative Project Green […]

      Smart Security

      Was passiert, wenn Sicherheitsgeräte, die bisher nur in Stand-Alone-Systemen eingesetzt werden, sich über Protokolle mit offenen Standards miteinander vernetzen und in ein viel größeres, umfassendes Technologie-Netzwerk integriert werden? Kurz gesagt, sie werden klüger, Stichwort Smart Security. Das Internet of Things (IoT) definiert das Thema Sicherheit neu: Weg von geschlossenen Systemen mit proprietären Methoden und hin […]

        Physische Sicherheit und Cybersecurity – tatsächlich zwei verschiedene Bereiche?

        Wer wacht über die Wächter? Und wer sichert Sicherheitssysteme? Nach außen hin wirkt die Idee zwar paradox, tatsächlich ist es jedoch sehr sinnvoll, das eigene Sicherheitssystem abzusichern. Was ist wichtiger bei IP-Sicherheits-Kameras – die physische Sicherheit oder Cyber-Schwachstellen? Und gibt es im 21. Jahrhundert, in dem die Bedeutung des Internet of Things zunehmend größer wird, […]

           RSA 2017 – 5 Highlights zum Nachdenken

          Unser Kollege Fred Juhlin, Experte für Cybersecurity, veröffentlichte auf unserem englischen Blog folgenden Beitrag über die RSA-Konferenz 2017 in San Francisco: Seit 1993 findet die Computer- und IP-Sicherheitskonferenz RSA jedes Jahr statt und lockt führende Persönlichkeiten aus den Bereichen Cybersicherheit und Verschlüsselung an, um die neuesten Entwicklungen zu diskutieren. Dieses Jahr fand die Konferenz in […]

            IP-Kameras: Offene Türen bringen auch ungebetene Gäste

            Die Vision des Internet of Things (IoT) macht zwar auf den ersten Blick einen verlockenden Eindruck, da sie nicht nur Bequemlichkeit und neue Möglichkeiten, sondern auch Flexibilität für große Geräte-Netzwerke verspricht. Doch wächst damit auch das Risiko: Die Bedrohungen steigen proportional zur Anzahl der Eintrittspunkte des Netzwerks an. In einer kürzlich von Cisco durchgeführten Studie […]

              Smart Building: KNX App für Netzwerk-Kameras

              Für die Kommunikation verschiedener Gewerke miteinander wie Klimatisierung, Beleuchtung, Zutrittskontrolle, Heizung oder Videoüberwachung müssen Komponenten eine gemeinsame Sprache sprechen. Dafür ist ein internationaler Standard wie KNX nötig, der unabhängig von Hersteller und Anwendung arbeitet. Es geht doch nichts über eine gute Kommunikation… Egal ob Bürogebäude, Lagerhalle oder Einfamilienhaus: Die Anforderungen an das moderne Gebäudemanagement steigen […]

                Wie das „Internet der Dinge“ Sicherheit neu definiert

                Wer heutzutage eine Zeitschrift aufschlägt, eine Webseite betreibt oder an Veranstaltungen teilnimmt, entkommt dem Begriff „Internet der Dinge“ oder IoT („Internet of Things“) nicht. Es scheint fast so, als wäre alles inzwischen miteinander vernetzt bzw. sollte vernetzt sein. Das ist eine schöne Idee – aber was bedeutet das in Anbetracht der Sicherheit? Offene Standards Zu […]