AXIS T8646 PoE+ over Coax Blade Kit

Kosteneffiziente Umstellung auf Netzwerkvideo für größere Installationen

  • Koaxialkabel weiterverwenden und die Vorteile von PoE+ nutzen
  • Kostengünstige Installation, da für Encodergehäuse von Axis geeignet
  • Kostengünstige Stromversorgung mit zwei Optionen
  • Kompakte Lösung für hohe Kanaldichte 

Das komplette Set enthält ein AXIS T8646 PoE+ over Coax Blade sowie sechs AXIS T8642 PoE+ over Coax Devices.

Ihr derzeitiges Überwachungssystem mit beliebigen Gehäusen und Videoencoder-Blades von Axis lässt sich am effizientesten mit den AXIS T8646 PoE + over Coax-Blade Kits auf eine netzwerkbasiertes Videosystem umstellen, denn die Coax-Verkabelung des Bestandssystems kann weiterverwendet werden. Die AXIS T8646 PoE+ over Coax Blade Kits bestehen aus einem AXIS T8646 PoE+ over Coax Blade und sechs AXIS T8642 PoE+ over Coax Devices für sechs Kameras. 

Die kosteneffektive Konfiguration zum Betreiben von bis zu 36 Kameras (sechs Blades).

Sie besitzen bereits das Gehäuse

Das Blade mit sechs Kanälen lässt sich mit beliebigen Encodergehäusen von Axis oder einem AXIS 291 1U Video Server Rack verwenden. Ersetzen Sie die nicht mehr benötigten Encoderblades einfach durch Blades des Typs AXIS T8646 PoE+ over Coax. Die Installationskosten sind gering, denn Sie benötigen kein neues Gehäuse. Zudem lassen sich Encoderblades und Blades des Typs PoE+ over Coax in beliebiger Kombination verwenden, Sie können also Ihr System ganz nach Ihren individuellen Zeitvorgaben umstellen.

Hinweis: Um die Kamera mit Strom zu versorgen, erfordert der AXIS T8646 PoE+ over Coax Blade Kit externes PoE.

Ihre Koaxialkabel erfüllen zwei Aufgaben

Mit dem AXIS T8646 PoE+ over Coax Blade können Sie beim Ersetzen ihrer Analogkameras durch Netzwerkkameras von Axis die oftmals schwer auszutauschende Koaxialverkabelung sowie Koaxialverbindungen über große Entfernungen einfach weiterverwenden. Und mit Power over Ethernet over Coax können Sie Ihre Energiemanagement effizienter gestalten. Die erzielbaren Entfernungen hängen von der benötigten Leistung und der Art und Qualität der Kabel ab. 

 

Die ideale modulare Lösung für größere System auf Basis des AXIS Q7920 Video Encoder Chassis.

Eine so kompakte wie starke Überwachungslösung

Das Gehäuse von Axis arbeitet als Netzwerkswitch, Sie brauchen also keine gesonderten Switches erwerben und installieren. Die Blades des Typs AXIS T8646 PoE+ over Coax werden einfach an eine der beiden Gehäuse installierten Stromversorgungseinheiten (AXIS T8085 oder AXIS T8082) angeschlossen und bilden ein kompaktes, kostengünstiges und modulares System. Zum Beispiel liefert das AXIS T8085 PS57 500W 1U als Stromquelle eine für 36 Kameras ausreichende Leistung von 500 W. Und für mehr Sicherheit können Sie die Stromversorgung auch redundant auslegen. Für noch größere Systeme ist das AXIS T8082 PS57 Chassis 2KW 1U geeignet. Es besteht aus einem Netzteilchassis, mit zwei Netzeilmodulen mit jeweils 1 kW Leistung und zusätzlichen Steckplätzen für zwei weitere Netzeilmodulen mit 1 kW Leistung. Insgesamt können also 4 kW mit integrierter Redundanz erreicht werden.

Kompatible Produkte

Positionierungseinheiten

AXIS T99A11 Positioning Unit 24 V AC/DC

Siehe Produkt

AXIS T99A10 Positioning Unit 24 V AC/DC

Siehe Produkt

Power Supplies

AXIS T8085 PS57 500W 1U

Siehe Produkt

PoE+ über Koax

AXIS T8642 Ethernet-over-Coax-Gerät PoE+

Siehe Produkt

AXIS T8646 PoE+ over Coax Blade

Siehe Produkt

Kabel und Steckverbinder

AXIS Patch-Kabel A 200 mm, 6 St.

Siehe Produkt

Verfügbar

Axis Produkte sind über unser globales Partnernetzwerk erhältlich.

Partner finden