Geräuscherfassung

Optimale Sicherheit dank intelligenter Kameras mit Geräuscherfassung

Vor oder zu Beginn vieler Sicherheitsvorfälle sind irgendwelche Geräusche zu hören. Wenn Sie es mit Vorfällen zu tun haben, die aggressives Verhalten, Schusswaffengebrauch oder Glasbruch einschließen, dann können Kameras mit Geräuscherfassung einen erheblichen Mehrwert für Ihr Sicherheitssystem darstellen. Sie können mögliche oder tatsächliche Vorfälle unverzüglich melden und lassen dadurch schnelle und geeignete Maßnahmen zu, um weitere Folgen zu minimieren.

So funktioniert es

Geräuschmeldung mit visueller Überprüfung

Die Lösung basiert auf Kameras von Axis mit einer fortschrittlichen Audioanalysesoftware von Axis-Partnern. Sie "lauscht" kontinuierlich auf vordefinierte Geräusche und gibt eine Warnmeldung aus, wenn sie ein Geräusch erfasst. Dadurch ist eine unverzügliche Reaktion durch Sicherheitsmitarbeiter gewährleistet, die anhand der Live-Videoübertragungen der meldenden und benachbarten Kameras die Situation schnell beurteilen können. Außerdem lässt sich das System um Lautsprecher erweitern, so dass eine unmittelbare Fernkommunikation mit den Eindringlingen möglich ist, um eine Eskalation zu verhindern.

Die Lösung reagiert auf vordefinierte Geräuschmerkmale und nicht auf Sprache, so dass sie sprachunabhängig ist und die Privatsphäre schützt.

Schnelle Hilfe in kritischen Situationen

Durch Kameras mit Audioanalysefunktion wird Ihr passives Überwachungssystem zum proaktiven Instrument. Wenn es um Sekunden geht, können Sie damit in unterschiedlichsten Szenarien wie den folgenden schnell und aus der Entfernung reagieren:

  • In öffentlichen Transportsystemen, in denen Mitarbeiter und Passagiere Betrunkenen und ordnungswidrigem Verhalten ausgesetzt sein können. Eine frühzeitige Aggressionserkennung reduziert das Gewaltrisiko, da ein Eingreifen auf verbaler Ebene möglich ist, bevor die Situation zu physischer Gewalt eskaliert.
  • In Gefängnissen und Justizvollzugsanstalten stellen sie einen wertvollen ”Problemsensor” in einer Umgebung dar, in der Inhaftierte das Kamerasichtfeld häufig absichtlich meiden. 
  • Nachts in kleinen Läden, in denen automatische Geräuschmeldungen die Reaktionszeit bei Angriffen und bewaffneten Raubüberfällen verkürzen können. Und wenn das Geschäft nachts geschlossen ist, meldet die Lösung automatisch Glasbruchgeräusche, um bei Einbrüchen schnell reagieren zu können.