AXIS Q7900 Rack

Kompakte Rack-Lösung für die anspruchsvolle Videoüberwachung

  • Einschübe für 14 hotswap-fähige Blades
  • Vier Gigabit-Ethernet-Ports
  • Ausfallsichere Netzteile
  • Im laufenden Betrieb austauschbare Lüfterkassetten

Ideal für große, professionelle Installationen

Das AXIS Q7900 ist ein 19-Zoll-Rack mit 4 HE, das bis zu 14 hotswap-fähige Blades aufnehmen kann.  Bei dem Rack handelt es sich um eine der kompaktesten Rack-Lösungen der Branche, die die Integration von bis zu 84 analogen Kameras in ein IP-basiertes Videoüberwachungssystem ermöglicht. Es eignet sich ideal für große, professionelle Installationen, die eine herausragende Leistung und Zuverlässigkeit sowie eine einfache Installation und Wartung erfordern.

Skalierbarkeit

Das AXIS Q7900 bietet Flexibilität und Unterstützung für erweiterbare Videoüberwachungssysteme. Wenn das Rack vollständig mit AXIS Q7406 Video-Encoder-Blades ausgestattet wird, können 84 analoge Kameras unterstützt werden. Mit vier Schnittstellen, die Gigabit-Ethernet unterstützen, kann das Rack mehrere Videoströme aus allen 84 Kanälen liefern.

Zuverlässigkeit

Das AXIS Q7900 ist ein äußerst zuverlässiges Produkt. Es verfügt über zwei redundante Netzteile, d. h., wenn ein Netzteil ausgewechselt werden muss, kommt es zu keiner Unterbrechung des Rack-Betriebs. Darüber hinaus verfügt das AXIS Q7900 über hotswap-fähige Lüfterkassetten, die ohne Abschaltung der Stromversorgung ausgetauscht werden können.

Das Rack unterstützt die Steuerung von PTZ- und PTZ-Dome-Kameras über sechs RS-485-Anschlüsse, die sich an der Rückseite der Einschübe befinden. Zudem besitzt jeder Einschub Anschlüsse für zwölf externe Eingabe- und/oder Ausgabegeräte, die eine externe Alarmauslösung und die Steuerung von z. B. Türen oder Leuchten bei einem Vorfall ermöglichen.

Kompatible Video-Encoder-Blades

Das AXIS Q7900 Video-Encoder-Rack ist ein 19-Zoll-Rack mit 4 HE, das bis zu 14 hotswap-fähige Blades aufnehmen kann. Die Blades lassen sich einschieben oder auswechseln, ohne dass das Rack dazu ausgeschaltet werden muss. Ob 1-, 4- oder 6-Kanal-Blades – es kann eine beliebige Kombination von Blades verwendet werden.

Blade Anzahl der
Kanäle
Video-
komprimierung*
Bilder pro Sekunde
bei max. Auflösung
Externe Eingänge/Ausgänge PTZ Audio
AXIS P7224 4 H.264 Mehrere Videoströme
bei 30/25 in D1
pro Kanal 
4
konfigurierbar
Motion JPEG
AXIS Q7406 6 H.264 Mehrere Videoströme
bei 30/25 in D1
pro Kanal 
12
konfigurierbar
 
Motion JPEG
AXIS Q7414 4 MPEG-4 30/25 bei 4CIF
pro Kanal 
8 konfigurierbar
Motion JPEG
AXIS 243Q 4 MPEG-4 30/25 bei 4CIF
pro Kanal 
4/4  
Motion JPEG
AXIS 241Q 4 MPEG-4 21/17 bei 4CIF unter Verwendung von
1 Kanal, 20/17
bei CIF pro Kanal
unter Verwendung von 4 Kanälen 
4/4  
Motion JPEG 30/25 bei 4CIF unter Verwendung von 1 Kanal, 30/25
bei CIF pro Kanal
unter Verwendung von 4 Kanälen 

 

*H.264 wird auch als MPEG-4 Part 10/AVC bezeichnet. In der Tabelle bezieht sich MPEG-4 auf MPEG-4 Part 2.

Bildrate = NTSC/PAL

Kaufbereit

Axis-Produkte sind über unser globales Partner-Netzwerk erhältlich.

Einen Partner finden

Produktauswahl-Tool

Suchen und vergleichen Sie Axis-Produkte und das passende Zubehör.

Produkte vergleichen

End-to-End-Lösungen

Finden Sie die richtige Axis Lösung – von grundlegender Videoüberwachung bis hin zu groß angelegten Sicherheitskonzepten.

Weiterlesen