Wärmebildtechnologie

Neu in der AXIS Q19-Serie

Dank verbesserter Bildqualität und einem Sensor mit höherer Auflösung bieten die AXIS Q1932-E und AXIS Q1932-E mit PT-Halterung auch unter schwierigsten Bedingungen eine optimierte Erfassungsleistung und Grundstücksüberwachung.Die Benutzererfahrung wird unter anderem durch folgende Kameraeigenschaften verbessert:

  • Problemlose Überprüfung mit einer 640 x 480-Wärmebildauflösung
  • Gestochen scharfe Bilder dank eines neuen kantenerhaltenden Rauschfilters mit besserer Rauschunterdrückung.Der neue Filter entfernt Unschärfen und Ghost-Effekte und verbessert so die Wahrnehmung des Wärmebildes.
  • Eine Kombination aus dynamischem Histogrammausgleich, verbessertem lokalem Kontrast und Schärferegulierung optimiert den Bildkontrast dynamisch unter allen Bedingungen. Die neuen Funktionen verbessern den Kontrast im gesamten Bild und halten dabei die Rauschlevel niedrig, da keine Details oder Temperaturdaten verloren gehen. Die Szene ist leichter zu verstehen, das Umfeld ist erkennbar und Objekte, Unfälle oder Personen sind leichter identifizierbar.

Abbildung 5:  AXIS Q1922-E (links) und AXIS Q1932-E (rechts) im Vergleich

Zusammenfassung