Videoanalyse

Axis-Videoanalyse-Portfolio

Axis hat seine Produkte mit der erforderlichen Rechenkapazität für leistungsstarke Analysen vor Ort ausgestattet. Dadurch lassen sich skalierbare intelligente Videolösungen für eine Vielzahl von Netzwerk-Videoprodukten mit unterschiedlichen Anforderungen erstellen.

Axis bietet ein Videoanalyse-Portfolio für verschiedene Kundentypen und Nutzungsszenarien:

Grundlegende Bewegungsaufzeichnung: AXIS Video Motion Detection ist eine kostenlose Anwendung, mit der Kameras Bewegungen im Video erkennen und daraufhin entweder lokal oder in einem Video-Verwaltungssystem eine Aufzeichnung starten können. Dadurch lassen sich Systemkosten sparen, da im Vergleich zur kontinuierlichen Aufzeichnung weniger Videodaten gestreamt und aufgezeichnet werden.

Professionelle Überwachungsanalyse: Kunden, die ein leistungsstärkeres Überwachungssystem wünschen, erhalten mit AXIS Cross Line Detection eine Auslöseranwendung zur Erfassung von Objekten, die eine virtuelle Linie überqueren. So können automatisch Eindringlinge erkannt und entsprechende Alarme ausgelöst werden.

Integrierte Analyse: Videoverwaltungssysteme von Axis wie AXIS Camera Companion und AXIS Camera Station enthalten verschiedene Videoanalysen, die innerhalb der Kamera ausgeführt werden, aber so gut integriert sind, dass der Endbenutzer sie häufig für ganz normale Funktionen hält. Beispiele sind die Bewegungsaufzeichnung und die intelligente Suche für die schnellere forensische Durchsuchung.

Intelligente Kamerafunktionen: Neben den zuvor beschriebenen Analysemethoden werden auch viele andere Funktionen in Axis Kameras vom gleichen leistungsstarken Videoanalysemodul betrieben. Dazu gehören zum Beispiel Zipstream, die intelligente Funktion zur Bandbreitenreduzierung, und Auto-Tracking für PTZ- und hochauflösende Kameras. 

Cross Line Detection

Abbildung 4: AXIS Cross Line Detection eignet sich besonders gut zur allgemeinen Überwachung von Ein- und Ausgangsbereichen in wenig frequentierten Bereichen. Die Anwendung erkennt Objekte wie Personen und Fahrzeuge, die eine definierte virtuelle Linie überqueren. 

Partner-Videoanalysen