Allgemeine Supportrichtlinien nach dem Abkündigungsdatum

Axis bietet eine 5-jährige eingeschränkte Gewährleistung auf Hardware (die "Gewährleistung"), die für den Großteil des Portfolio an Hardware von Axis* gilt.

Die Gewährleistung deckt Konstruktions-, Verarbeitungs- und Materialmängel bei normaler Nutzung über den Gewährleistungszeitraum hinaus ab. Im Rahmen der Gewährleistung repariert oder ersetzt Axis defekte Hardwareprodukte**.

Beachten Sie bitte, dass für gekaufte Produkte, die nach der Einstellung des Produkts von Axis an den ursprünglichen Käufer versendet werden, die Produktgewährleistung möglicherweise nur noch eingeschränkt gilt. Weitere Informationen zur Abdeckung durch die Gewährleistung beim Kauf von Produkten nach dem endgültigen Bestelldatum erhalten Sie in der die Richtlinie zur 5-jährigen Gewährleistung auf Hardware von Axis unter Axis.com/warranty.

  • Gewährleistung auf Hardware
    Axis stellt bis zu 6 Jahre*** nach dem Abkündigungsdatum weiterhin Support und RMA-Service für eingestellte Produkte bereit. Danach wird das Produkt unter "Support abgelaufen" eingeordnet und Axis stellt nur noch online Ressourcen zur Selbsthilfe bereit, jedoch nicht mehr per Helpdesk, Chat oder Telefon. Solange sich das Produkt in der Gewährleistungszeit befindet, ist der RMA-Service für Hardware kostenfrei**. Wenn die Gewährleistungszeit abgelaufen ist oder wenn die RMA-Serviceanforderung nicht von der Gewährleistung abgedeckt ist, wird Axis nach Zahlung einer von Axis festgelegten Gebühr nach besten Kräften den RMA-Service unterstützen und bereitstellen. Die bevorzugte Alternative für den Axis RMA-Service besteht im Service für eingestellte Produkte. Axis kann jedoch nach alleinigen Ermessen entscheiden, dass alternativ das eingestellte Produkt durch das empfohlene Ersatzprodukt ersetzt wird. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Produktseite auf axis.com. Axis leistet keine zusätzlichen Entwicklungsarbeiten am Auslaufprodukt.

  • Pflege der Firmware
    Die Firmware der Hardware, manchmal auch als AXIS OS bezeichnet, bestimmt deren Funktionalität. Die neueste Axis Firmware finden Sie hier. Axis kann nach eigenem Ermessen während der geltenden Gewährleistungszeit für die Hardware einen Basis-Support für die Firmware bereitstellen. Während der Gewährleistungszeit kann Axis Wartungsversionen oder Fehlerkorrekturen für die Hardware veröffentlichen. Nach Ablauf der Gewährleistungszeit wird Axis die betroffene Firmware nicht mehr weiterentwickeln, korrigieren, pflegen oder testen. Axis kann jedoch nach eigenem Ermessen und je Produkt nach Ablauf der Gewährleistungszeit Support bereitstellen. Die gesamte Axis Firmware, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die auf Axis Hardware vorinstallierte Firmware, bei der die Hardware dem RMA-Service unterliegt, wird "wie besehen" geliefert. Axis Firmware ist nicht von der Axis Gewährleistung abgedeckt.

  • Pflege der Software
    Axis bietet IP-Überwachungs- und Video Management Software als Ergänzung zu Axis Netzwerk-Kameras, Video-Encodern, Geräten für die Zutrittskontrolle und weiteren Geräten an. Die aktuellste verfügbare Software finden Sie hier. Axis stellt Support für Axis Software bis zu 3 Jahre nach dem mitgeteilten Abkündigungsdatum gemäß den geltenden EULA bereit. In diesem Zeitraum kann Axis Ersatz, Wartungsversionen oder Fehlerkorrekturen für das Softwareprodukt veröffentlichen. Nach Ablauf dieses Zeitraums stellt Axis die Entwicklung, die Pflege oder das Testen der betroffenen Software möglicherweise ein. Die gesamte Axis Software, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die auf Axis Hardware vorinstallierte Software, bei der die Hardware dem RMA-Service unterliegt, wird "wie besehen" geliefert. Axis Software ist nicht von der Axis Gewährleistung abgedeckt.

  • Allgemeines
    Darüber hinaus wird Axis im Allgemeinen:
    i. Soweit möglich Fehlerbehebungen, Wartungsversionen, Workarounds oder Patches für größere technische Probleme und/oder kritische über den Axis Helpdesk gemeldete Fehler bereitstellen. Möglichweise ist dafür die Aktualisierung von Firmware und/oder Software zur Behebung eines gemeldeten Problems erforderlich.
    ii. keine Unterstützung für neue Geräte oder Funktionsupdates der Firmware dafür bereitstellen, die mit Entwicklungsarbeiten an eingestellter Software von Axis verbunden sind.
    iii. keine Unterstützung für neue Versionen von Computer-Betriebssystemen bereitstellen.
    iv. Eingestellten Produkten keine neuen Funktionen hinzufügen, Funktionen verbessern oder zusätzliche Funktionen entwickeln.

Definitionen einiger in diesem Hinweis verwendeten Begriffe:

Eingestellte Produkte und/oder Software: Axis Produkte und/oder Software, die gemäß einer Abkündigung eines Produkts eingestellt sind.

Ende des Supports: Das letzte Datum nach dem Abkündigungsdatum, an dem von Axis Support und RMA-Services für Auslaufprodukte noch bereitgestellt werden. Nach diesem Datum finden Sie in der Produktdokumentation und auf den Support-Seiten Ressourcen zur Selbsthilfe.

Hardware: Das physische Produkt und seine physischen Komponenten.

Firmware: Das in einem Axis Produkt integrierte Betriebssystem.

Software: Ein Programm, das auf einem Computer ausgeführt wird.

Abkündigung eines Produkts: Eine Erklärung, in der das Abkündigungsdatum genannt wird. Die Erklärung finden Sie auf den Seiten von Axis Partnern.

Gewährleistung: Eingeschränkte Gewährleistung auf Hardware von Axis für den ursprünglichen Käufer.

 

(*) Einzelheiten zur Gewährleistung finden Sie in der technischen Dokumentation des jeweiligen Produkts. Dies bedeutet, dass berechtigte Axis Hardware, die nach dem 1. April 2020 an den ursprünglichen Käufer ausgeliefert wird, Anspruch auf die neue angebotene 5-jährige Gewährleistung hat.

(**) Dies beinhaltet nur die Kosten für die Reparatur oder den Austausch defekter Produkte.
Dies bedeutet, dass Versand-, Zoll/Mehrwertsteuer- und andere export- / importbezogene Kosten ausgeschlossen sind (es gelten die örtlichen Geschäftsbedingungen gemäß den Handelsvereinbarungen mit dem ursprünglichen Käufer und für Exportländer).

(***) Für Axis Hardware, die vor dem 1. April 2020 an den ursprünglichen Käufer ausgeliefert wurde, wird ein 5-jähriger Support bereitgestellt.