Kleine, intelligente und flexible Cube-Kameras für einfach zu installierende Sicherheitslösungen

München, 2016-Jun-15
This content is available in the following languages: German

Axis präsentiert drei neue Modelle seiner AXIS M10-Serie flexibler Cube-Kameras. Sie wurden für eine einfache Installation optimiert und eignen sich hervorragend für kleine Einzelhandelsgeschäfte und Büros. Die Kameras sind ausgestattet mit: HDTV 1080p-Auflösung, Drahtlosverbindung und Ethernet-Anschluss, Speicherkartenunterstützung und Edge Storage sowie Infrarot-LED zur effizienten Beleuchtung von Ereignissen bei Tag und Nacht. Zwei Modelle sind mit Mikrofon und Lautsprecher sowie Bewegungssensor ausgestattet.

Axis Communications setzt mit drei neuen Modellen seiner AXIS M10 Serie kompakter Cube-Kameras neue Maßstäbe in Sachen Leistung und Bedienungsfreundlichkeit. Die drei Netzwerk-Kameramodelle AXIS M1065-LW, AXIS M1065-L und AXIS M1045-LW bieten hervorragende Videoqualität mit HDTV 1080p-Auflösung, Wide Dynamic Range (WDR) und Infrarot-Beleuchtung (IR) für einen wirkungsvollen Einsatz bei Tag und Nacht sowie einen leistungsfähigen Anschluss über vorhandene Drahtlos- oder Ethernet-Netzwerke. Die Kameras lassen sich aufgrund ihres niedrigen Profils mit den enthaltenen Befestigungen in Ecken oder an Wänden installieren. Ihr Sichtfeld von 110° reicht aus, um einen normalen Raum oder ein kleines Geschäft abzudecken.

„Die AXIS M10 Serie ist eine einfach zu bedienende und sofort einsetzbare Komplettlösung für verschiedene Bereiche - von kleinen Geschäften über Boutiquen, Büros und Museen bis hin zu Wohnanlagen. Mit diesen neuen Modellen führt Axis funktionsstarke Qualitätskameras ein, die sich einfach installieren und warten lassen. Sie fügen sich hervorragend in vorhandene physische Infrastrukturen ein“, erläutert Andres Vigren, Global Product Manager bei Axis Communications.

Eine Serververbindung zum Speichern von Daten ist nicht erforderlich, da alle Kameras die Daten lokal auf Speicherkarten speichern können. Jede Kamera verfügt über ein hochwertiges Infrarotlicht für eine bessere Beleuchtung bei Nacht sowie einen Infrarot-Sperrfilter für schärfere Farbaufnahmen bei Tageslicht.

Die hochwertigeren Modelle AXIS M1065-LW und AXIS M1065-L sind mit einem Mikrofon zur Audioaufnahme, einem Lautsprecher zur Durchsage vorher aufgezeichneter Mitteilungen sowie einem PIR-Bewegungssensor ausgestattet, der auch bei Dunkelheit Bewegungen erkennt und nur bei Bedarf aufzeichnet, wodurch Speicherkapazitäten für echten Alarm eingespart werden.

Sowohl die AXIS M1045-LW als auch die AXIS M1065-LW arbeiten drahtlos. Damit wird die schnelle und einfache Verbindung zu Drahtlosnetzwerken möglich und zusätzliche Hardware überflüssig. Dank Power over Ethernet (PoE) lässt sich bei der AXIS M1065-L über ein einziges Kabel sowohl Strom als auch eine Netzwerkverbindung bereitstellen. Dies vereinfacht die Installation und gewährleistet eine äußerst zuverlässige Verbindung.

Die Kameras werden mit 5V Gleichstrom betrieben; bei den kabellosen Produkten ist ein Netzteil enthalten. Alle Modelle lassen sich dank der im Lieferumfang inbegriffenen kombinierten Wand- und Deckenhalterung einfach installieren. Sie verfügen über ein ¼-Zoll Standardschraubgewinde, das die Montage an jedem optionalen Stativ ermöglicht.


Über Axis Communications

Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform. Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerkprodukten und technischem Know how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk.

Axis beschäftigt über 2.100 engagierte Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern und arbeitet mit über 80.000 Partnern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert.
Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.