Eröffnung des erweiterten GS1 Germany Knowledge Centers in Köln

München, 2014-Jul-01
This content is available in the following languages: German

Axis Communications demonstriert, was der Handel mit Hilfe der IP Video-Technologie über seine Kunden lernen kann

IP Video-Marktführer Axis Communications stellt ab Juli 2014 für das erweiterte GS1 Germany Knowledge Center in Köln eine große Bandbreite modernster Netzwerk-Kameras zur Verfügung. Mit Hilfe der Axis-Kameras können Unternehmen aus Handel und Industrie am Weiterbildungsstandort in Köln lernen, wie die IP Video-Technik nicht nur zu Überwachungszwecken, sondern auch für eine intelligente Markt- und Sortimentsgestaltung eingesetzt werden kann.

Am 1. Juli 2014 findet die offizielle Eröffnung des erweiterten GS1 Germany Knowledge Centers am Standort Köln statt. Das GS1 Germany Knowledge Center hat sich deutschlandweit als Kongress- und Weiterbildungsstandort für die Zusammenarbeit und den Austausch von Unternehmen aus Handel und Industrie etabliert. Ab Juli 2014 stehen auf über 2.500 Quadratmetern multimediale Räumlichkeiten mit modernster Technologie für Konferenzen, Seminare, Meetings sowie ein Creative Lab zur Verfügung.

Kundenanalyse per IP Video
Innerhalb der Live-Komponente ‚Point of Sale live!‘, einem simulierten Supermarkt, können Besucher direkt erleben, wie mit Hilfe der Show-Kameras von Axis Heatmaps erstellt und Kundenlaufwege analysiert werden. Einzelhändler erfahren auf diese Weise, wo Kunden länger verweilen, was sie besonders interessiert, wo sie sich wohl fühlen und woran sie eher vorbeilaufen. Mit den Ergebnissen können Räumlichkeiten optimaler genutzt, das eigene Sortiment angepasst und Produkte besser platziert werden.

Kombinierter Schutz vor Ladendiebstahl
Im Rahmen der Live-Komponente ‚Fashion live!‘ wird unter anderem demonstriert, wie Ladendiebstahl mit Hilfe der IP Video-Technologie von Axis in Kombination mit weiteren Technologien, z. B. auf Basis von RFID, möglichst schnell und effizient aufgedeckt und unterbunden werden kann.

Dazu Ralph Siegfried, Business Development Manager bei Axis Communications: „Die Möglichkeiten moderner IP Video-Technologie zur erfolgreichen Vermarktung und Sortimentsgestaltung sind noch längst nicht ausgeschöpft. Wir von Axis haben die Möglichkeit, innerhalb des GS1 Germany Knowledge Centers multimedial und realitätsnah zu demonstrieren, was Netzwerk-Kameras an Anwendungsmöglichkeiten zu bieten haben. Das reicht heutzutage von intelligenter Videoüberwachung über Kundenanalysen bis hin zu Social-Media-Anwendungen, wenn sich Kunden von Netzwerk-Kameras mit ihren neuen Produkten und Outfits in HD-Qualität aus unterschiedlichsten Perspektiven fotografieren lassen und die Bilder direkt im Social Web posten.“

Über das GS1 Germany Knowledge Center
Seit seiner Eröffnung im Mai 2009 hat sich das GS1 Germany Knowledge Center als Kongress- und Weiterbildungsstandort für die Zusammenarbeit und den Austausch von Unternehmen aus Handel und Industrie etabliert. Ab Juli 2014 stehen auf zusätzlichen 1.500 Quadratmetern moderne Räumlichkeiten für Konferenzen, Seminare oder Meetings und ein Creative Lab zur Verfügung. Branchenspezifische Live-Komponenten vermitteln zudem die konkreten Einsatzmöglichkeiten und den Nutzen der GS1 Standards. Weitere Informationen zum GS1 Germany Knowledge Center finden Sie unter www.gs1-germany.de/gs1-academy/knowledge-center

Über Axis Communications
Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform. Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerk¬produkten und technischem Know-how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk. Axis beschäftigt über 1.600 engagierte Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern und arbeitet mit über 60.000 Partnern aus 179 Ländern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.