Neue kompakte Fixed-Dome-Kameras für den Außenbereich mit 3 Megapixel/HDTV 1080p Auflösung

München, 2013-Sep-19
This content is available in the following languages: German

Die Netzwerk-Kamera M3026-VE von Axis Communications ist eine kompakte und preisgünstige, vandalismusgeschützte Fixed-Dome-Kamera für den Außenbereich. Sie bietet eine 3-Megapixel-Auflösung, Tag-/Nacht-Funktionalität und erweiterte Kapazität für Video-Streaming und intelligente Videoanwendungen. Das neueste Modell der Axis M-30-Serie ist ideal für den Einsatz in Hotels, Tankstellen, Restaurants, Büros und Schulen geeignet, vor allem in Bereichen, die nicht ständig beleuchtet sind und eine lichtempfindliche Weitwinkel-Kamera mit Tag-/Nacht-Funktionalität erfordern.

Axis Communications, der weltweite Marktführer im Bereich Netzwerk-Video, stellt die 3-Megapixel-Kamera AXIS M3026-VE vor, die Bilder in HDTV 1080p-Qualität mit einem horizontalen Sichtwinkel von 106° bietet. Durch ihren automatisch schwenkbaren Infrarot-Sperrfilter zeichnet sie bei Tageslicht Farb-Videobilder auf, während sie im Nachtmodus zusätzlich diskret mit IR-Lichtquellen zusammenarbeiten kann.

„Mit der AXIS M3026-VE bauen wir unser äußerst erfolgreiches Angebot an Mini-Fixed-Dome-Kameras weiter aus“, so Erik Frännlid, Director of Product Management bei Axis. Die Axis M30-Serie umfasst mittlerweile acht Produkte, unter anderem die erst kürzlich vorgestellte und für den Außenbereich geeignete AXIS M3024-LVE mit integrierter Infrarotbeleuchtung sowie die 2-Megapixel-Kamera AXIS M3025-VE.

„Die AXIS M3026-VE ist für preissensible Märkte interessant, die eine kleine und günstige Dome-Kamera für den Außenbereich suchen, die detaillierte Weitwinkelaufnahmen in 3-Megapixel-Auflösung mit hoher Lichtempfindlichkeit, Tag-/Nacht-Funktionalität, Ein- und Ausgängen für externe Geräte sowie umfangreiche Videoanalysefunktionen in sich vereint“, erklärt Frännlid.
Wie die anderen Kameras der Serie lässt sich auch die AXIS M3026-VE schnell und einfach installieren. Sie kann an Wänden oder Decken angebracht werden und lässt sich leicht ausrichten. Die Kamera unterstützt das Axis Corridor Format für Videoströme im Hochkantformat, die eine optimale Abdeckung von Bereichen wie Fluren oder Gängen gewährleisten. Durch die bereits vorab im Werk erfolgende Fokussierung wird die Installationszeit verkürzt. Die Kamera verfügt über ein 2 Meter langes Netzwerkkabel und wird mit Power-over-Ethernet (IEEE 802.3af) mit Strom versorgt. Die für den Außenbereich geeignete Kamera ist entsprechend ihrer IP66- und NEMA 4X-Zertifizierung bestens gegen Staub, Regen und Schnee geschützt und benötigt daher kein zusätzliches Außengehäuse. Zudem erfüllt sie die Anforderungen der Stoßfestigkeitsklasse IK10.
Die AXIS M3026-VE kann jetzt über die Axis-Vertriebskanäle bestellt werden.

Die Kamera verfügt außerdem über folgende Funktionen:
• Mehrere einzeln konfigurierbare Videoströme in den Formaten H.264 und Motion JPEG
• Multi-View Streaming, bei dem verschiedene Bildbereiche im Sichtfeld der Kamera aus dem Vollbild ausgeschnitten und simultan zu Anzeige und Aufzeichnung gestreamt werden können. Mit Multi-View Streaming lassen sich Bandbreiten- und Speicherbedarf bei Abdeckung großer Bereiche mit nur einer Kamera reduzieren.
• Großer Dynamikbereich mit dynamischem Kontrast für schwierige Lichtverhältnisse
• Verbesserte Alarmverwaltung mit einem Eingang und einem Ausgang für den Anschluss externer Geräte
• Intelligente Videoanwendungen, wie Bewegungserkennung und Manipulationsalarm sowie erweiterte Kapazität für zusätzliche Anwendungen über die AXIS Camera Application Platform (z. B. Zählen von Personen)
• Dank des eingebauten Speicherkarteneinschubs lassen sich Aufzeichnungen mehrerer Tage lokal auf einer Speicherkarte in der Kamera speichern. In Verbindung mit dem kostenfreien AXIS Camera Companion können Betreiber damit Videos aus bis zu 16 Kameras pro Standort aus der Ferne ansehen und steuern.
• Die AXIS M3026-VE wird auch von anderen Videomanagement-Programmen unterstützt, unter anderem von AXIS Camera Station sowie von Anwendungen Dritter über das Application Development Partner-Programm von Axis. Außerdem unterstützt die Kamera das AXIS Video Hosting System und ONVIF für die einfache Integration von Kamerasystemen.

Fotos und weitere Ressourcen erhalten Sie unter:

Über Axis
Als Marktführer in Netzwerk-Videolösungen, treibt Axis den Weg zu einer sicheren und intelligenten Welt voran – durch den Wechsel von analoger zu digitaler Videoüberwachungstechnologie. Die von Axis angebotenen Netzwerk-Videolösungen und Produkte für den professionellen Einsatz basieren auf einer innovativen und offenen Technologieplattform.
Axis hat über 1.400 engagierte Mitarbeiter an 40 Standorten weltweit und arbeitet mit Partnern aus 179 Ländern zusammen. Als schwedisches IT-Unternehmen wurde Axis 1984 gegründet und ist an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie auf unserer Webseite www.axis.com