Optimierte Betriebsabläufe durch intelligente Videoüberwachung

München, 2012-Jan-31
This content is available in the following languages: German

Auf der EuroCIS, Europas größter Fachmesse für Handelstechnologien, die vom 28. Februar bis 1. März in Düsseldorf stattfindet, präsentiert Axis Communications professionelle Netzwerk-Videosysteme für die Einzelhandelsbranche. Der weltweite Marktführer für Netzwerk-Videolösungen ist zusammen mit seinen Partnern Netavis, Stichting Technologie & Veiligheid und Salford in Halle 09 am Stand A10 zu finden.

Die EuroCIS ist das führende Event für Retail Technology. Hier werden alle Trends und innovative Technologien rund um Retail gezeigt und wie sich Lösungsanbieter mit dem Handel vernetzen können. Die Firma Axis Communications bietet Netzwerk-Videolösungen für den Einzelhandel, mit denen zum einen Schadensverhütung, verbesserter Schutz und damit auch höhere Sicherheit geleistet werden kann. Zum anderen können die IP-Kameras mit entsprechenden Video-Analysefunktionen auch zu optimierten Merchandising-Strategien beitragen.

Am Axis-Stand werden in diesem Jahr unter anderem verschiedene Netzwerk-Kameras der AXIS M- und der P-Serie gezeigt. Besonders geeignet im Einzelhandel ist die kleine und kostengünstige AXIS M5014 PTZ-Kamera. Die HDTV 720p-Auflösung mit 1280 x 720 Pixeln der AXIS M5014 bietet progressive Abtastung und HDTV-Farbtreue sowie eine volle Bildrate und das Format 16:9. Aus der M31-VE Serie wird die AXIS M3114-VE vorgestellt. „Diese Netzwerk-Kamera ist ideal für kostenbewusste Unternehmensinhaber und Manager, die eine hochwertige und unauffällige Videoüberwachungslösung für die Überwachung von Eingangsbereichen suchen,“ erläutert Ralph Siegfried, Consultant Business Development Manager Retail für die Region Middle Europe (DACH, Benelux).

Des Weiteren gibt es am Stand gemeinsame Demopunkte mit den Partnern Netavis, Stichting Technologie & Veiligheid und Salford. Axis und seine Partner werden maßgeschneiderte Komplett-Lösungen präsentieren, die auf die spezifischen Anforderungen im Bereich Einzelhandel zugeschnitten sind.

Edwin Beerentemfel, Manager Business Development Middle Europe bei Axis Communications erläutert: „Wir möchten uns verstärkt auf die einzelnen Branchen-Segmente konzentrieren. So gewinnt beispielsweise der Einzelhandel immer mehr an Wichtigkeit und Aufmerksamkeit bei Axis. Wir setzen uns mit spezifischen Themen im Einzelhandel separat und intensiv auseinander und gehen auf die Anforderungen der Branche und auch der einzelnen Händler ein.“

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier: http://www.axis.com/eurocis


Informationen über Axis
Axis ist in der IT-Branche tätig und bietet Netzwerk-Videolösungen für professionelle Anlagen. Das Unternehmen nimmt im globalen Markt für Netzwerk-Videoprodukte eine führende Position ein und leistet beim Wechsel von analogen zu digitalen Videoüberwachungssystemen Pionierarbeit. Die Produkte und Lösungen von Axis auf Basis von innovativen, offenen Technologieplattformen eignen sich schwerpunktmäßig für die Sicherheits- und Fernüberwachung.

Axis hat seinen Hauptsitz in Schweden, unterhält jedoch Niederlassungen in über 20 Ländern und arbeitet mit Partnern in mehr als 70 Ländern zusammen. Axis wurde 1984 gegründet und ist an der NASDAQ OMX Stockholm Exchange unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie auf der Website unter www.axis.com

Für weitere Informationen über Axis Communications kontaktieren Sie bitte:
Sabina Eibel, Marketing Manager DACH, Axis Communications
Telefon: + 49 811 555 08 14, E-mail: sabina.halilovic@axis.com

Für alle anderen presserelevanten Rückfragen kontaktieren Sie bitte:
Alexandra Kost, Account Manager, Text 100 GmbH
Telefon: + 49 89 998370 27, E-mail: alexandra.kost@text100.de

Annemarie Stielner, Account Executive, Text 100 GmbH
Telefon: +49 89 998370 20, E-mail: annemarie.stielner@text100.de