Axis stellt eine Fixed-Dome-Kamera-Produktreihe mit HDTV-Videoqualität und einzigartigen Montagemöglichkeiten vor

München, 2009-Apr-01
This content is available in the following languages: German

Axis Communications, der weltweite Marktführer im Bereich Netzwerkvideo1, präsentiert die Netzwerk-Kamera-Serie AXIS P33. Diese sofort einsatzfähigen Fixed-Dome-Kameras für den Innen- und Außenbereich sind für eine schnelle Montage ausgelegt und bieten neue einzigartige fernsteuerbare Bildschärfe- und Zoomfunktionen. Dank hochwertiger Videobilder in HDTV Qualität und mehrerer H.264-Ströme sind diese Kameras die perfekte Lösung für ein breites Spektrum anspruchsvoller Videoüberwachungssysteme.

„Die AXIS P33 Netzwerk-Kamera-Serie mit HDTV-Videoqualität und einzigartigen ferngesteuerten Bildschärfe- und Zoomfunktionen wurde für die schnelle Montage sowohl in Innenräumen als auch in rauen Außenbereichen entwickelt“, erläutert Erik Frännlid, Direktor Produkt-Management, Axis Communications. „Diese optimale Ergänzung zu unserer umfassenden Produktpalette eignet sich hervorragend für die unauffällige Videoüberwachung gefährdeter Bereiche wie Flughäfen, Geschäfte, Bahnhöfe und U-Bahnen.“

Die AXIS P33 Netzwerk-Kameras stehen in Standardausführungen für die Innenraumvideoüberwachung und als vandalismusgeschützte Modelle für die Außenbereichüberwachung in rauen Umgebungen zur Verfügung. Die wetterfesten Modelle der AXIS P33 Serie halten extremen Temperaturen Stand und werden ausschließlich über Power over Ethernet (IEEE 802.3af) mit Strom versorgt. Alle AXIS P33 Netzwerk-Kameras unterstützen Power over Ethernet, wodurch die kostspielige Installation von Stromleitungen entfällt.

Dank progressiver Abtastung liefern die AXIS P33 Netzwerk-Kameras eine herausragende Videoqualität bei 30 Bildern pro Sekunde in voller Auflösung. Während die AXIS P3343 Netzwerk- Kameras SVGA-Auflösung liefern, bieten die AXIS Modelle P3344 die Auflösung 1MP bzw. HDTV 720p, die hinsichtlich Auflösung, Farbwiedergabe und Bildrate den SMPTE-Standard erfüllt. Die Kameras unterstützen einen großen Dynamikbereich und verfügen über eine Tag-/Nacht Funktionalität, die klare Bilder sowohl bei Tageslicht als auch bei schlechten Lichtverhältnissen liefert.

Die AXIS P33 Serie stellt mehrere einzeln konfigurierbare Videoströme in H.264- Videokomprimierung bereit, die den Bandbreiten- und Speicherbedarf optimiert, ohne dass Kompromisse bei der Bildqualität in Kauf genommen werden müssen. Zur Gewährleistung einer größeren Flexibilität wird zudem Motion JPEG unterstützt.

Zu den weiteren Funktionen gehören Unterstützung von Zweiwege-Audio sowie intelligente Videofunktionen wie Videobewegungserkennung, Audioerkennung und Erkennung von Kameramanipulationsversuchen. AXIS P33 Netzwerk-Kameras sind mit einem SD/SDHCSpeicherkartenschacht für die lokale Speicherung von Videoaufzeichnungen ausgestattet.

AXIS P33 Netzwerk-Kameras werden von AXIS Camera Station und über das Axis ADP (Application Development Partner)-Programm von der umfassendsten Palette an Videoverwaltungssoftware der Branche unterstützt. Die Kameras sind ab Juni 2009 über das Vertriebsnetz von Axis erhältlich.

Hinweise für Redaktionen
1 Axis Communications ist der Weltmarktführer im Bereich Netzwerkvideo mit einem Marktanteil von 33,5 Prozent bei Netzwerk-Kameras. Allein bei Netzwerk-Kameras wird sich der Weltmarkt bis zum Jahr 2012 nach Prognosen auf mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar belaufen. Für den Netzwerk-Kamera-Markt wird über die nächsten drei Jahre hinweg eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von über 35 Prozent erwartet. Dies ist das Ergebnis eines vom Branchenanalyseunternehmen IMS Research (www.imsresearch.com) zusammengestellten Berichts, der im November 2008 unter dem Titel The World Market for CCTV and Video Surveillance Equipment 2008 Edition veröffentlicht wurde.

Informationen zu Axis Communications
Axis ist in der IT-Branche tätig und bietet Netzwerk-Videolösungen für professionelle Anlagen. Das Unternehmen ist der weltweite Marktführer im Bereich Netzwerkvideo und treibt den Wechsel von analoger zu digitaler Videoüberwachungs-Technologie an. Die Produkte und Lösungen von Axis auf Basis von innovativen, offenen Technologieplattformen eignen sich schwerpunktmäßig für die Sicherheits- und Fernüberwachung. Mit Hauptsitz in Schweden unterhält Axis Niederlassungen in mehr als 20 Ländern und arbeitet mit Partnern in mehr als 70 Ländern zusammen. Axis wurde 1984 gegründet und ist an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem
Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie auf der Webseite unter www.axis.com.

Für weitere Informationen über Axis Communications kontaktieren Sie bitte:
Tanja Hilpert, Sales Manager DACH, Axis Communications
Phone: + 49 811 555 08 30, E-mail: tanja.hilpert@axis.com

Für alle anderen presserelevanten Rückfragen kontaktieren Sie bitte:
Alexandra Hardenacke, Account Manager, Text 100 GmbH
Telefon: + 49 89 998370 27, E-mail: alexandra.hardenacke@text100.de

Sabine Minar, Account Executive, Text 100 GmbH
Telefon: + 49 89 998370 20, E-mail: sabine.minar@text100.de