Axis erweitert sein Netzwerkvideosystem-Angebot um einen neuen Video-Decoder und mehr

München, 2009-Okt-13
This content is available in the following languages: German

Axis Communications, weltweit marktführender Anbieter von Netzwerk-Videoprodukten1, stellt mehrere neue Produkte vor, die das Netzwerkvideosystem-Angebot des Unternehmens erweitern. Unter diesen Produkten sind der AXIS P7701 Video-Decoder mit Unterstützung für H.264, das AXIS P8221 Netzwerk-E/A-Audio-Modul und die AXIS T8412 Installationsanzeige, ein Gerät, das die Einrichtung einer Kamera erleichtert.

AXIS P7701 Video-Decoder
Der AXIS P7701 ist eine einfache Überwachungslösung, die es ermöglicht, analoge oder digitale Monitore bzw. Projektoren mit Axis Netzwerkkameras und Video-Encodern zu verbinden und deren Live-Videobilder darauf abzuspielen. Der AXIS P7701 eignet sich ideal für die Verwendung mit einem Monitor für die öffentliche Anzeige sowie für den Einsatz in großen und kleinen Überwachungssystemen. Der Video-Decoder kann Videoströme mit voller Bildrate in H.264, MPEG-4 und Motion JPEG in allen Auflösungen bis zu D1 (720 x 480 Pixel in NTSC, 720 x 576 in PAL) decodieren und digitale oder analoge Videoausgabe liefern. Videoaufnahmen von einer beliebigen Anzahl an Kameras können nacheinander abgespielt werden. Der AXIS P7701 kann so konfiguriert werden, dass beim Auslösen eines Alarms in einer Netzwerk-Kamera oder einem Video-Encoder automatisch ereignisgesteuerte Videoaufnahmen angezeigt werden. Der AXIS P7701 decodiert auch Mono-Audio. Der Video-Decoder kann über Power over Ethernet (PoE) oder ein externes Netzteil mit Strom versorgt werden.

AXIS P8221 Netzwerk-E/A-Audio-Modul
Das AXIS P8221 stattet Netzwerkvideosysteme mit acht konfigurierbaren Eingangs-/Ausgangsports und Audiofunktionen aus, wenn diese nicht über solche Unterstützung verfügen oder zusätzliche Unterstützung benötigen. Es bietet die Möglichkeit, Sensoren wie Türschalter, Rauchmelder, Infraroterkennung oder Glasbruchmelder, die zum Auslösen eines Alarmereignisses verwendet werden, als Eingangssignal mit dem AXIS P8221 zu verbinden. Über Ausgangsports lassen sich Geräte oder Relays für das automatische Öffnen und Schließen von Türen oder das Ein- und Ausschalten von Lampen bei einem Alarm steuern. Das AXIS P8221 unterstützt Zweiwege-Audio und verfügt über einen integrierten Kleinleistungsverstärker für kleine Lautsprecher, sodass kein externer Vorverstärker erforderlich ist. Es bietet darüber hinaus Phantomspeisung für symmetrische Mikrofone.

AXIS T8412 Installationsanzeige
Das AXIS T8412 ist ein batteriebetriebenes Handgerät, mit dem sich Axis Netzwerk-Kameras und analoge Kameras viel leichter am Installationsstandort installieren lassen. Es ermöglicht die Anzeige von Live-Videobildern von Kameras. Außerdem lassen sich Sichtwinkel und Fokus einer Kamera mit diesem Gerät viel leichter am Installationsstandort einstellen als mit einem Laptop oder entfernten Computer. Es bietet benutzerfreundliche Funktionen, wie z. B. Touchscreen, Zoom- und Schnappschussfunktionen. Das AXIS T8412 kann direkt mit einer Kamera oder mit einem Netzwerk verbunden werden und nach Axis Netzwerkvideoprodukten suchen. Es ist sogar möglich, eine Axis Kamera mit integrierter PoE-Unterstützung direkt mit dem AXIS T8412 mit Strom zu versorgen, was eine größere Flexibilität bei der Installation bietet.

Die neuen Produkte sind ab dem 4. Quartal 2009 erhältlich.

Hinweise für Redaktionen
1Axis Communications ist der weltweite Marktführer im Bereich Netzwerkvideo mit einem Marktanteil von 3 1,2 Prozent bei Netzwerk-Kameras. Allein bei Netzwerk-Kameras wird sich der Weltmarkt bis zum Jahr 2013 nach Prognosen auf mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar belaufen. Für den Netzwerk-Kamera-Markt wird über die nächsten fünf Jahre hinweg eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von über 28 Prozent erwartet. Dies ist das Ergebnis eines vom Branchenanalyseunternehmen IMS Research (www.imsresearch.com) zusammengestellten Berichts, der im August 2009 unter dem Titel The World Market for CCTV and Video Surveillance Equipment 2009 Edition veröffentlicht wurde.

Informationen über Axis
Axis ist in der IT-Branche tätig und bietet Netzwerk-Videolösungen für professionelle Anlagen. Das Unternehmen nimmt im globalen Markt für Netzwerk-Videoprodukte eine führende Position ein und leistet beim Wechsel von analogen zu digitalen Videoüberwachungssystemen Pionierarbeit. Die Produkte und Lösungen von Axis auf Basis von innovativen, offenen Technologieplattformen eignen sich schwerpunktmäßig für die Sicherheits- und Fernüberwachung.

Mit Hauptsitz in Schweden unterhält Axis Niederlassungen in über 20 Ländern und arbeitet mit Partnern in mehr als 70 Ländern zusammen. Axis wurde 1984 gegründet und ist an der NASDAQ OMX Stockholm Exchange unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie auf der Website unter HUwww.axis.comUH

Für weitere Informationen über Axis Communications kontaktieren Sie bitte:
Tanja Hilpert, Sales Manager DACH, Axis Communications
Phone: + 49 811 555 08 30, E-mail: tanja.hilpert@axis.com

Für alle anderen presserelevanten Rückfragen kontaktieren Sie bitte:
Sabine Minar, Account Executive, Text 100 GmbH
Telefon: + 49 89 998370 20, E-mail: sabine.minar@text100.de