Axis stellt 5-Megapixel-Netzwerk-Kameras mit präziser Blendensteuerung vor

München, 2010-Mär-25
This content is available in the following languages: German

Axis Communications, der weltweite Marktführer im Bereich Netzwerkvideo1, hat heute seine erstklassigen festen 5-Megapixel-Netzwerk-Kameras mit HDTV 1080p-Leistung vorgestellt. Weitere Ausstattungsmerkmale sind eine präzise Blendensteuerung, die für optimale Bildschärfe sorgt und H.264-Komprimierung. Das Kameramodell AXIS P1347 für Innenräume und die für den Außenbereich konzipierte AXIS P1347-E Netzwerk-Kamera eignen sich hervorragend für den Einsatz in Flughäfen, Banken und Ladengeschäften sowie für die Städteüberwachung. Sie sind zudem die perfekte Lösung für Anwendungen mit vielen Detailaufnahmen oder einem großen zu überwachenden Bereich.

"Die AXIS P1347 Kameras für Innen- und Außeninstallationen sind dafür ausgelegt, auch in anspruchsvollen Überwachungsystemen eine tadellose Leistung zu liefern", erklärt Edwin Roobol ,Regional Manager DACH, CEE und Niederlande bei Axis Communications. "Dank der hohen Auflösung kann die AXIS P1347 einen großen Bereich abdecken und somit mehrere Standardkameras ersetzen. Kleinere Sichtwinkel ermöglichen äußerst genaue Detailaufnahmen für Erkennungszwecke und zum Identifizieren entfernter Objekte. Die AXIS P1347/-E Kameras ergänzen unsere erfolgreiche AXIS P13 Serie und bieten alle einzigartigen und hochentwickelten Funktionen, die diese Serie auszeichnen."

Die revolutionäre P-Iris-Blendensteuerung ermöglicht die automatische und präzise Steuerung der Blendenöffnung, wodurch Tiefenschärfe und Objektivauflösung für eine perfekte Bildschärfe optimiert werden. Durch die Unterstützung von DC-Blenden wird die Abwärtskompatibilität sichergestellt. Die Kameras mit Tag/Nacht-Funktionalität liefern Videobilder mit einer Auflösung von 5 Megapixel bei 12 Bildern pro Sekunde. Sie unterstützen zudem das Breitbildformat 16:9 bei voller Bildrate und HDTV 1080p-Auflösung. Mithilfe der digitalen PTZ-Funktionen und dem Streaming mit mehreren Ansichten, über das mehrere Ausschnitte der vollen Ansicht gleichzeitig angezeigt werden können, kann der Bandbreiten- und Speicherbedarf erheblich verringert werden. Die Kameras unterstützen mehrere einzeln konfigurierbare H.264- und Motion JPEG Videoströme.

Die Funktionen für eine einfache Installation umfassen die Ferneinstellung des Auflagemaßes zum Feinabstimmen des Fokus von einem Computer aus und den Pixelzähler, mit dem überprüft werden kann, ob die Pixelauflösung eines Objekts oder Gesichts den behördlichen Bestimmungen bzw. den speziellen Kundenanforderungen entspricht. Die AXIS P1347 und AXIS P1347-E unterstützen Power over Ethernet, was die Installation zusätzlich erleichtert, da nur ein einziges Kabel für die Stromversorgung sowie die Videoübertragung und PTZ-Steuerung benötigt wird. Weitere Ausstattungsmerkmale sind Zweiwege-Audio, Audioerkennung, ein aktiver Manipulationsalarm, Eingangs-/Ausgangsports und ein integrierter SD/SDHC Speicherkartenschacht für die lokale Speicherung von Videoaufzeichnungen.

Die IP66-konforme AXIS P1347-E wird mit Wandhalterungsträger, Sonnenschutz und Ethernet-Kabel ausgeliefert. Sie verfügt über einen Schutz vor Staub, Regen, Schnee und Sonneneinstrahlung und ist für den Einsatz bei Temperaturen von -40 °C bis 50°C geeignet.

AXIS P1347/-E-Netzwerk-Kameras werden von AXIS Camera Station und über das Axis ADPProgramm (Application Development Partner) von der umfassendsten Palette an Videoverwaltungssoftware der Branche unterstützt. Die AXIS P1347 ist ab Juni und die AXIS P1347-E ist ab Juli 2010 verfügbar. Fotos und weitere Ressourcen finden Sie unter
www.axis.com/corporate/press/press_material.htm?key=p1347 und
www.axis.com/corporate/press/press_material.htm?key=p1347e

Hinweise für Redaktionen
1 Axis Communications ist der weltweite Marktführer im Bereich Netzwerkvideo mit einem Marktanteil von 31,2 Prozent bei Netzwerk-Kameras. Allein bei Netzwerk-Kameras wird sich der Weltmarkt bis zum Jahr 2013 nach Prognosen auf mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar belaufen. Für den Netzwerk-Kamera-Markt wird über die nächsten fünf Jahre hinweg eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von über 28 Prozent erwartet. Dies ist das Ergebnis eines vom Branchenanalyseunternehmen IMS Research (www.imsresearch.com) zusammengestellten Berichts, der im August 2009 unter dem Titel The World Market for CCTV and Video Surveillance Equipment 2009 Edition veröffentlicht wurde.

Informationen über Axis
Axis ist in der IT-Branche tätig und bietet Netzwerk-Videolösungen für professionelle Anlagen. Das Unternehmen ist der weltweite Marktführer im Bereich Netzwerkvideo und treibt den Wechsel von analoger zu digitaler Videoüberwachungs-Technologie an. Die Produkte und Lösungen von Axis auf Basis von innovativen, offenen Technologieplattformen eignen sich schwerpunktmäßig für die Sicherheits- und Fernüberwachung. Mit Hauptsitz in Schweden unterhält Axis Niederlassungen in über 20 Ländern und arbeitet mit Partnern in mehr als 70 Ländern zusammen. Axis wurde 1984 gegründet und ist an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie auf unserer Webseite unter www.axis.com.

Für weitere Informationen über Axis Communications kontaktieren Sie bitte:
Tanja Hilpert, Sales Manager DACH, Axis Communications
Phone: + 49 811 555 08 30, E-mail: tanja.hilpert@axis.com

Für alle anderen presserelevanten Rückfragen kontaktieren Sie bitte:
Sabine Minar, Account Executive, Text 100 GmbH
Telefon: + 49 89 998370 20, E-mail: sabine.minar@text100.de