Good Design Award 2015 geht an AXIS Q61-E Netzwerk-Kameraserie

München, 2015-Okt-21
This content is available in the following languages: German

Das japanische Institute of Design Promotion zeichnet Axis Communications für seine AXIS Q61-E PTZ-Dome-Netzwerk-Kameraserie aus. Die Kameras verfügen über eine einzigartige Dome-Geometrie, mit der Anwender Objekte erkennen können, die sich bis zu 20° über dem Horizont befinden.

Axis Communications, der Marktführer für Netzwerk-Video, wurde für seine AXIS Q61-E PTZ-Dome-Netzwerk-Kameraserie mit dem renommierten Good Design Award 2015 geehrt. Die auch als G Mark Award bekannte Auszeichnung des japanischen Institute of Design Promotion ist Gütesiegel und Anerkennung für innovatives Produktdesign. Der erstmals 1957 vergebene Preis galt seinerzeit als das einzige System zur Bewertung und Auszeichnung von Design in Japan.

Die AXIS Q61-E Serie verfolgt ein innovatives Designkonzept, basierend auf dem Feedback von Kunden und Partnern. Die Kameras lassen sich einfach neu lackieren und sind um 45 Prozent kleiner als ihre Vorgängermodelle. Dadurch fügen sie sich sehr viel besser in ihre Umgebung ein. Die innovative Dome-Geometrie ermöglicht die Identifizierung von Objekten über dem Horizont. Die Speed Dry-Funktion schüttelt bei Regenwetter durch Kameravibrationen Wassertropfen effizient ab.

„Mit der AXIS Q61-E Serie haben wir konventionelles Design hinter uns gelassen und eine vollkommen neue Dome-Geometrie eingeführt, die eine effektive Videoüberwachung von Objekten über dem Kamerahorizont ermöglicht“, erläutert Erik Frännlid, Director of Product Management, Axis Communications. „Wir haben uns die Natur zum Vorbild genommen. So orientierten wir uns für die Speed-Dry-Funktion, wodurch die Wassertropfen schnell vom Dome-Glas entfernt werden, an Hunden, die Wassertropfen abschütteln. Generell unterstreicht der renommierte Designpreis unser Engagement für kontinuierliche Innovation mit dem Anspruch, unseren Kunden intelligentere Lösungen zu bieten.“


Zuverlässiger Betrieb bei jedem Wetter


Die AXIS Q61-E Serie verfügt über 30-fachen optischen Zoom mit HDTV bis 1080p Auflösung, Lightfinder und Wide Dynamic Range bei schwierigen Lichtverhältnissen sowie elektronische Bildstabilisierung (EIS) für stabile Videoaufnahmen bei Wind. Das abgeschrägte Kameradesign weist Wassertropfen ab, und ein beheizter Silikonring mit Antihaft-Beschichtung verhindert Eisbildung, um einen zuverlässigen Betrieb bei allen Wetterverhältnissen zu gewährleisten. Die Kameras der AXIS Q61-E Serie halten dank Arctic Temperature Control extremen Temperaturschwankungen stand und funktionieren daher auch noch bei -50 °C. Außerdem unterstützen die Kameras automatisches „Defogging“, das automatisch Nebel in der Szene erkennt und bei Aktivierung digital herausfiltert, um schärfere Videoaufnahmen zu liefern.

Außerdem wurde die AXIS Q61-E Serie bei der Safety and Security Show im September in Amsterdam, Niederlande, mit dem SSA Award 2015 in der Kategorie CCTV für ihren innovativen Umgang mit unterschiedlichen Lichtverhältnissen und schwierigen Wetterbedingungen ausgezeichnet.


Fotos und weitere Ressourcen finden Sie unter:
http://www.axis.com/press-center/media-resources/photos?/corporate/press/press_material.htm?key=q6114e


Über Axis Communications

Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform. Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerkprodukten und technischem Know-how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk. Axis beschäftigt über 2.000 engagierte Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern und arbeitet mit über 70.000 Partnern aus 179 Ländern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.

Axis Communications arbeitet mit folgenden Distributoren zusammen:

Deutschland - Allnet GmbH, Anixter GmbH, Ingram Micro Distribution GmbH, Tech Data GmbH & Co. OHG Azlan, Videor E.Hartig GmbH
Österreich - Anixter Austria GmbH, Ingram Micro GmbH, Tech Data Österreich GmbH, Videor E.Hartig GmbH
Schweiz - Alltron AG, Anixter Switzerland, INGRAM MICRO GmbH, Tech Data (Schweiz) GmbH, Videor E.Hartig GmbH