Neue Version von AXIS Camera Station mit Schwerpunkt auf Effizienz im Einsatz

München, 2015-Apr-28
This content is available in the following languages: German

AXIS Camera Station ist auf AXIS S10 Recordern als komplette Überwachungs- und Aufzeichnungslösung für mittelgroße Installationen vorinstalliert. Diese Lösung nutzt sämtliche Vorteile der führenden Netzwerk-Kameras und Video-Encoder von Axis sowie der vor kurzem angekündigten Netzwerk-Video-Türstation und des Netzwerk-Hornlautsprechers. Bei der neuen Version von AXIS Camera Station steht der Betreiber im Mittelpunkt. Ihre Funktionen sorgen für noch einfachere Bedienbarkeit.

Axis Communications, globaler Marktführer für Netzwerk-Video, präsentiert eine neue Version von AXIS Camera Station. Diese Version unterstützt Zwei-Wege-Audio, so dass die Integration von Netzwerk-Video-Türstationen und Netzwerk-Hornlautsprechern von Axis möglich ist. Außerdem gibt es jetzt neu den Axis Bedienermodus, eine spezielle Benutzeroberfläche für effizienten Einsatz, die den Anforderungen gelegentlicher Benutzer ebenso gerecht wird wie dem Bedarf aktiverer Benutzer bei diversen Anwendungsbereichen wie beispielsweise Einzelhandelsgeschäften, Produktionsanlagen und Schulen. Der Bedienermodus bietet für mehr Effizienz im Einsatz eine Vollbildansicht mit einfachem Zugriff auf die wichtigsten Funktionen wie Live-Ansicht, Aufzeichnung und Ereignisprotokollierung.

„Viele heute auf dem Markt erhältlichen Videoverwaltungssysteme sind ziemlich komplex in ihrer Bedienung“, erläutert Peter Friberg, Director Solution Management bei Axis. „Mit AXIS Camera Station 4.20 zeigen wir, dass eine Videoverwaltungslösung sowohl leistungsfähig als auch einfach bedienbar sein kann. Mit der Unterstützung von Netzwerk-Video-Türstationen und Hornlautsprechern erhalten unsere Kunden außerdem neue Möglichkeiten zur wirksamen Sicherung ihres Geländes und ihrer Räumlichkeiten. Die Einführung dieser neuen Version entspricht unserer Vision, AXIS Camera Station zur bedienerfreundlichsten und intuitivsten Videoverwaltungssoftware am Markt zu machen.“

Dank AXIS Camera Station ist es möglich, alle Vorteile der marktführenden Netzwerk-Produkte von Axis umfassend zu nutzen. Dazu gehören u.a. die AXIS A8004-VE Netzwerk-Video-Türstation für Zwei-Wege-Kommunikation, HD-Video-Identifizierung und Zutrittskontrolle aus der Ferne sowie der AXIS C3003-E Netzwerk-Hornlautsprecher, mit dem ein Benutzer Personen aus der Ferne ansprechen und diese dadurch an unerwünschten Aktivitäten hindern kann. Zudem besteht die Möglichkeit zur Aufzeichnung im 360°-Überblick durch Client-De-Warping und Streaming mit mehreren Ansichten. Die Unterstützung von Axis' Corridor Format, H.264-Komprimierung und Axis Zipstream-Technologie sowie modernster kamerabasierter Videobewegungserkennung liefert HD-Video zur Identifizierung, selbst wenn Bandbreite und Speicherplatz begrenzt sind.

Die neue AXIS Camera Station 4.20 wird ab Mai 2015 zum Download bereitstehen.


Über Axis Communications

Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform. Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerkprodukten und technischem Know-how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk. Axis beschäftigt über 1.900 engagierte Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern und arbeitet mit über 70.000 Partnern aus 179 Ländern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.

Axis Communications arbeitet mit folgenden Distributoren zusammen:
Deutschland - Allnet GmbH, Anixter GmbH, Ingram Micro Distribution GmbH, Tech Data GmbH & Co. OHG Azlan, Videor E.Hartig GmbH
Österreich - Anixter Austria GmbH, Ingram Micro GmbH, Tech Data Österreich GmbH, Videor E.Hartig GmbH
Schweiz - Anixter Switzerland, INGRAM MICRO GmbH, Tech Data (Schweiz) GmbH, Videor E.Hartig GmbH