AXIS Camera Station: Effiziente Videoüberwachung - ganz einfach

München, 2014-Apr-09
This content is available in the following languages: German

AXIS Camera Station ist eine umfassende Lösung zur Videoüberwachung und -aufzeichnung in kleinen und mittelgroßen Anlagen. Die Version 4.0 verbindet eine einfache Installation sowie eine intuitive Bedieneroberfläche mit leistungsfähigen Funktionen zur effektiven Untersuchung und Identifizierung mit hochauflösenden Bildern.

Axis Communications, der Weltmarktführer im Bereich Netzwerk-Video und Encoder, präsentiert eine neue Version seiner Videoverwaltungssoftware AXIS Camera Station. Damit setzt Axis einen neuen Standard für einfache und effiziente Videoüberwachung.

„Zahlreiche erhältliche Videoverwaltungssysteme mit vielen Funktionen sind recht komplex in der Installation und Verwendung“, erläutert Peter Friberg, Director of System and Services bei Axis Communications. „Mit der AXIS Camera Station 4.0 beweisen wir, dass eine Videoverwaltungssoftware sowohl leistungsfähig als auch anwenderfreundlich sein kann. Mit der Erfahrung aus 50.000 Installationen auf der ganzen Welt und dem Input von Monteuren und Anwendern haben wir das System in vielerlei Hinsicht verbessert. Diese Markteinführung ist ein erster, wichtiger Schritt zur Fokussierung auf effizienten Betrieb und leistungsstarke Identifizierung.“

Die neue Version beinhaltet einen Einrichtungsassistenten mit automatischer Erkennung von Kameras, der den Anwender durch jeden Schritt des Konfigurationsprozesses führt. Das System ist damit in wenigen Minuten betriebsbereit.

Die Benutzeroberfläche der AXIS Camera Station wurde neu gestaltet. Schwerpunkt dabei waren Anwenderfreundlichkeit und intuitive Bedienung von wichtigen Bereichen, wie der Navigation mit Live-Ansicht, der Ereigniskonfiguration und der Videountersuchung.

Mit der AXIS Camera Station 4.0 führt Axis eine erweiterte Suchfunktion, die sogenannte „Extended Smart Search“, ein. Durch einfache Definition eines Interessenbereichs kann der Anwender große Mengen hochauflösender Videos in wenigen Sekunden durchsuchen, um sie schnell zu analysieren und um Beweise sichern zu können. Diese neue Funktion basiert auf der Content-Videostream-Technologie von Axis - einer Technologie, bei der die Kamera bestimmte Informationen in den Bildern erfasst und zusammen mit den Video- und Audiodateien als gesonderten Stream versendet.

Mit AXIS Camera Station kann der Anwender die marktführenden Netzwerk-Kameras von Axis und ihre Fähigkeiten umfassend nutzen. Dazu gehören: Aufzeichnung als 360-Grad-Rundumsicht durch Client-De-Warping, Streaming mit mehreren Ansichten, Axis Corridor Format, H.264-Komprimierung und erweiterte, kameragestützte Bewegungserkennung, mit hochauflösendem Video zur Identifikation auch bei geringer Bandbreite und eingeschränktem Speicher.

AXIS Camera Station 4.0 bietet zudem folgende Funktionen:

• 64-Bit-Server-und-Client-Architektur für mehr Leistung und Stabilität
• Erweiterte Bewegungserkennung im Video, VMD 2.1, wird automatisch installiert und im Rahmen der Einrichtung konfiguriert
• Drag-and-Drop für schnelle Navigation zu den Kameras, um Video auf ausgewählten Bildschirmen anzuzeigen
• Mit der Sofortwiedergabe kann der Bediener von der Live-Videoansicht zur Wiedergabe navigieren, um denselben Vorfall immer wieder zu betrachten
• Unterstützt den netzwerkbasierten Axis A1001 Tür-Controller
• Ereignisse können in der Live-Ansicht manuell ausgelöst und genutzt werden, um bspw. Türen zu öffnen/schließen, Licht ein-/auszuschalten
• Umfangreiche mehrsprachige Unterstützung für Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Polnisch, Russisch, Koreanisch, Japanisch, Chinesisch, Schwedisch und Dänisch, Türkisch, Arabisch und Persisch

Informationen zu Axis Communications
Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform. Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerkprodukten und technischem Know-how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk.

Axis beschäftigt über 1.600 engagierte Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern und arbeitet mit über 60.000 Partnern aus 179 Ländern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.

Neuigkeiten erfahren Sie auch auf Twitter: @Axis_Dach