AXIS Camera Companion 2.1 – Voll ausgestattet für unkomplizierte und effektive Überwachung

München, 2013-Sep-17
This content is available in the following languages: German

Die neue Version bietet eine Entzerrungsfunktion für Aufnahmen von Axis‘ 360° Kameras, einfache NAS-Installation mit Konfiguration per Mausklick und eine verbesserte Auswahl von Apps zur Anzeige unter iOS und Android.

Axis Communications, weltweiter Marktführer im Netzwerk-Videobereich, stellt die Version 2.1 des beliebten und mehrfach preisgekrönten AXIS Camera Companion vor. Die digitale Überwachungslösung eignet sich für Anlagen mit bis zu 16 Kameras. „Tausende Kameras, die jede Woche installiert werden, zeigen uns mehr als deutlich, dass unsere Anwender die Benutzerfreundlichkeit und die hervorragende HDTV-Bildqualität des AXIS Camera Companion schätzen“, so Peter Friberg, Director of System and Services bei Axis Communications.

Die aktualisierte Version unterstützt Aufnahmen in 360-Grad-Rundumsicht und entzerrt die Bilder beim Vergrößern. So kommen Anwender in den Genuss aller Vorteile der 360°-Fixed-Dome-HDTV-Kameras von Axis, die mit nur einer Kamera einen hervorragenden Überblick und detailreiche Bilder bieten. Mehr erfahren Sie in diesem Film.

Die neue Version ermöglicht zudem die unkomplizierte Installation von Netzwerkspeicherlösungen (NAS). Mit einem Setup-Assistenten lassen sich beliebige NAS-Lösungen problemlos installieren; für zusätzlichen Komfort können ausgewählte NAS-Produkte mit einem einzigen Klick fertig konfiguriert werden.
„Wir wissen, dass unsere Kunden Wert darauf legen, das System von jedem Standort aus problemlos bedienen zu können. Zur Abrundung des Systems erweitern und verbessern wir ständig in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern unsere Auswahl an Apps für die mobile Anzeige. Für diese Version werden die vorhandenen Apps aktualisiert und neue Apps vorgestellt“, erklärt Peter Friberg.

Im Gegensatz zu analogen Überwachungsinstallationen benötigt der AXIS Camera Companion kein zentrales Aufzeichnungsgerät wie etwa einen digitalen Videorecorder (DVR) oder Netzwerk-Videorecorder (NVR), nicht einmal einen Computer. Alle Bilder werden auf einer handelsüblichen SD-Speicherkarte in der Kamera aufgezeichnet, selbst dann noch, wenn das Netzwerk einmal ausfällt. Die Kameras werden über das Netzwerk mit Strom versorgt und benötigen somit kein separates Stromkabel. Dies reduziert die Kosten, vereinfacht die Installation und macht das System robuster, da es weniger Angriffspunkte bietet. Um die Investitionen der Kunden darüber hinaus zu schützen, können bereits vorhandene analoge Kameras über Video-Encoder integriert werden.

AXIS Camera Companion 2.10 bietet zudem folgende Funktionen:
• Multi-View Streaming für eine effizientere Überwachung mit Multi-Megapixel-Kameras
• Suchfilter für die einfache Navigation zu verschiedenen Standorten
• Visuelle Systemstatusmeldungen
• Windows 8-Touchscreen-Unterstützung
• Apps für mobile Endgeräte, z.B. von EyeSpyFX und BrightSentry zur Anzeige von Livebildern und Videoaufzeichnungen
• NAS-Konfiguration mit nur einem Mausklick von QNAP


Die Kameras sind über die Sicherheitsinstallations- und Systemintegrationspartner von Axis erhältlich. Die meisten Axis Netzwerkkameras und Video-Encoder ab Firmware-Version 5.40 unterstützen den AXIS Camera Companion.

AXIS Camera Companion gewann in den USA den ASIS Accolades Security's Best Award sowie die Maximum Impact Awards als das beste Videoüberwachungssystem und die Futurshop 2012 Awards für das beste Sicherheitsprodukt in Spanien.


Informationen zu Axis Communications
Als Marktführer im Bereich Netzwerk-Video weist Axis die Richtung in eine intelligente und sichere Welt und treibt den Wechsel von analoger zu digitaler Videoüberwachung voran. Axis bietet Netzwerk-Videolösungen für professionelle Installationen mit Produkten und Lösungen, die auf einer innovativen, offenen Technologieplattform basieren.
Axis hat über 1500 engagierte Mitarbeiter an 40 Standorten weltweit und arbeitet mit Partnern aus 179 Ländern zusammen. Axis ist ein schwedisches IT-Unternehmen, das 1984 gegründet wurde und an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert ist. Weitere Informationen über Axis finden Sie auf unserer Website unter www.axis.com

Neuigkeiten erfahren Sie auch auf Twitter: @Axis_Dach