Stanley Security Europe beliefert Europa mit seiner erfolgreichen eVideo Cloud Hosting-Lösung

München, 2013-Jul-31
This content is available in the following languages: German

Stanley Security Europe gab heute die Markteinführung seiner Lösung Stanley eVideo Cloud in 14 europäischen Ländern bekannt. Nach der Akquisition von Niscayah im November 2011 konnte Stanley Security seine Präsenz in allen westeuropäischen Ländern deutlich ausbauen und sich als Marktführer im Bereich elektronische Sicherheit etablieren. Die Präsentation der eVideo Cloud ist hier der nächste, natürliche Schritt.

Stanley eVideo Cloud bietet ein sicheres, zuverlässiges und leistungsstarkes Videosicherheits- und Überwachungssystem für die Cloud, durch das Aufwand und Kosten für die Installation und Wartung lokaler Aufzeichnungsgeräte entfallen. Stanley eVideo Cloud kann sowohl als Sicherheitslösung zur Überwachung als auch für die Unterstützung des Geschäftsbetriebs eingesetzt werden. Es handelt sich um ein unkompliziertes, kostengünstiges Videoaufzeichnungssystem, das die Betrachtung der Bilder via Internet praktisch überall erlaubt – egal ob am PC, auf dem Tablet oder dem Smartphone.
„Wir freuen uns sehr über den Start unserer eVideo Cloud-Lösung im gesamten europäischen Raum“, erklärt Martyn Ryder, Product and Solutions Leader Europe bei Stanley Security Europe. „Angesichts der steigenden Nachfrage nach gehosteten und verwalteten Lösungen bieten wir unseren Kunden mit Stanley Assure™ eine benutzerfreundliche Videoüberwachung, für die kein IT-Expertenwissen erforderlich ist. Sie ist zudem sehr flexibel und lässt sich bei Bedarf kostengünstig erweitern.“

Stanley eVideo Cloud setzt auf die Technologie des weltweiten Marktführers im Bereich Netzwerk-Video, Axis Communications. Hierbei kommen die Server-Software Axis Video Hosting System (AVHS) sowie IP-Videoüberwachungskameras von Axis zum Einsatz.
„Gemeinsam mit unseren Partnern arbeiten wir kontinuierlich daran, technische Exzellenz zu erreichen. Unsere langjährige Partnerschaft mit Stanley Security ist Teil dieser erfolgreichen Strategie“, sagt Edwin Roobol, Managing Director Middle Europe bei Axis Communications. „Die Fortschritte in der Consumer-Technologie sind rasant, und Cloud-basierte Unternehmenslösungen erfreuen sich steigender Beliebtheit. Konkret bedeutet dies, dass moderne IP-Videokameras ihre Bilder an einen Internet-Cloud-Service oder direkt aufs Smartphone, den Tablet-PC oder Desktop-Computer übertragen. Damit wird es möglich, dass Anwender ihre Videos jederzeit und überall betrachten können.“

„Die Nachfrage nach gehosteter und verwalteter Videoüberwachung ist in den letzten Jahren in ganz Europa deutlich angestiegen. Mit den innovativen Videoüberwachungssystemen von Axis und der eVideo Cloud von Stanley gehen wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein und beliefern den Markt mit ebenso benutzerfreundlichen wie technisch ausgeklügelten Lösungen.“

eVideo Cloud ist eine Videoüberwachungslösung, die auf Basis von Abonnements läuft und Axis IP-Kameras einsetzt. Sie erlaubt es den Anwendern, ihr System durch eine kostengünstige gehostete Cloud-Architektur ohne Einbußen der Videoqualität zu erweitern. eVideo Cloud verwendet die aktuellste Datenverschlüsselung und liefert so eine sichere Lösung, die keinerlei Firewall-Ports benötigt, um Videos auch aus der Ferne betrachten zu können. eVideo Cloud basiert auf Assure ™ und bietet seinen Kunden umfangreichen Support sowie kostengünstige monatliche Bezahlung einschließlich Installation, Service, Hardware und Hosting.

Dabei erfüllt eVideo Cloud die Anforderungen einer breit gefächerten Zielgruppe: Vom kleinen inhabergeführten Unternehmen, das sich HD-Bilder und Remote Viewing wünscht oder seine lokalen DVR/NVR-Geräte unterstützen möchte, bis hin zum großen, multinationalen Konzernen, der beim Video-in-the-Cloud vom geringen Eigentumsrisiko und einfacher Verwaltung profitiert.


Informationen zu Axis Communications
Als Marktführer im Bereich Netzwerk-Video weist Axis die Richtung in eine intelligente und sichere Welt und treibt den Wechsel von analoger zu digitaler Videoüberwachung voran. Axis bietet Netzwerk-Videolösungen für professionelle Installationen mit Produkten und Lösungen, die auf einer innovativen, offenen Technologieplattform basieren.
Axis hat über 1500 engagierte Mitarbeiter an 40 Standorten weltweit und arbeitet mit Partnern aus 179 Ländern zusammen. Axis ist ein schwedisches IT-Unternehmen, das 1984 gegründet wurde und an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert ist. Weitere Informationen über Axis finden Sie auf unserer Website unter www.axis.com

Neuigkeiten erfahren Sie auch auf Twitter: @Axis_Dach

Über Stanley Security Solutions
Als führender Anbieter von Sicherheitssystemen in Europa bietet Stanley Security innovative Sicherheitsgesamtlösungen, die auf die spezifischen Anforderungen verschiedener Sektoren und Unternehmen zugeschnitten sind - von Kleinunternehmen bis hin zu multinationalen Konzernen. Stanley Security bündelte vor kurzem die Kräfte mit Niscayah. Stanley Security ist ein Unternehmensbereich von Stanley Black & Decker (NYSE: SWK), einem diversifizierten S&P 500 globalen Wachstumsunternehmen. Stanley Security legt die Messlatte in der Sicherheitsdienstleistungsbranche höher: Das Service Charter nennt fünf spezifische Dienstleistungsversprechen, um das Vertrauen der Kunden zu 100 % zu gewinnen und wird von jedem Mitarbeiter des Unternehmensbereichs in Europa unterstützt.

Weitere Informationen über Stanley Security Solutions finden Sie auf www.stanleysecuritysolutions.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Marty Ryder, Solutions Leader Europe - Martyn.Ryder@sbdinc.com
Valerie Simon, Trade Marketing Communications Manager CSS - Valerie.Simon@sbdinc.com