Axis bringt unbewegliche 5-Megapixel-Dome-Kameras mit herausragender Lichtempfindlichkeit und präziser Blendensteuerung auf den Markt

München, 2011-Jun-16
This content is available in the following languages: German

Axis Communications stellt heute unbewegliche 5-Megapixel-Dome-Netzwerk-Kameras vor. Die Kameras überzeugen durch eine präzise Blendensteuerung, die für eine optimale Bildschärfe sorgt, sowie die H.264-Komprimierung. Das Kameramodell AXIS P3367-V für Innenräume und die für den Außenbereich konzipierte AXIS P3367-VE Netzwerk-Kamera sind beide vandalismusgeschützt und eignen sich hervorragend für die Videoüberwachung weitläufiger Bereiche und für Anwendungen mit vielen Detailaufnahmen in einem begrenzten Bereich. Dazu gehören beispielsweise Flughäfen, Bahnhöfe und Parkplätze sowie die Städteüberwachung, Schulgebäude und Universitätsgelände.

Die neuen unbeweglichen Dome-Kameramodelle werden in unsere erfolgreiche AXIS P13 Serie aufgenommen. Sie sind die ideale Lösung für Überwachungsanwendungen, die äußerst genaue Detailaufnahmen für Erkennungszwecke erfordern und eignen sich hervorragend für die Überwachung weitläufiger Bereiche, auch bei schlechten Lichtverhältnissen,“ erläutert Erik Frännlid, Director of Product Management, Axis Communications. „Die Kameras AXIS P3367-V/-VE verfügen über einen 5-Megapixel-Sensor mit einer Lichtempfindlichkeit, die bei dieser hohen Auflösung einzigartig in der Branche ist. Mithilfe der neuesten Verarbeitungstechnik von Axis und der P-Iris-Blendensteuerung wurde außerdem die Bildqualität erneut verbessert.“
Die unbeweglichen Dome-Kameras mit Tag- und Nachtfunktionalität liefern Videobilder in 5-Megapixel-Auflösung bei 12 Bildern pro Sekunde sowie in HDTV 1080p-Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde. Mithilfe der H.264-Videokomprimierung und den leistungsstarken digitalen PTZ-Funktionen sowie dem Streaming mit mehreren Ansichten, über das mehrere Ausschnitte der vollen Ansicht gleichzeitig angezeigt werden können, kann der Bandbreiten- und Speicherbedarf erheblich reduziert werden. Weitere Ausstattungsmerkmale der AXIS P3367-V/-VE sind intelligente Funktionen, z. B. fernsteuerbare Zoomfunktionen zum Einstellen des Sichtwinkels über das Netzwerk und die Ferneinstellung des Fokus, wodurch die manuelle Fokussierung an der Kamera entfällt. Mithilfe dieser Funktionen lassen sich die Kameramodelle schnell und leicht installieren. Die Unterstützung von Power over Ethernet erleichtert die Installation weiter, da nur ein einziges Netzwerkkabel für Stromversorgung und Videoübertragung benötigt wird.

Es sind zwei kompakte und dezent gestaltete Varianten verfügbar: die vandalismusgeschützte AXIS P3367-V für Innenräume und das für den Außenbereich geeignete vandalismusgeschützte Modell AXIS P3367-VE. Das letztgenannte Modell verfügt über ein gemäß IK10 schlagfestes Gehäuse, das Schutz nach IP66- und NEMA 4X- bietet. Es wird kein weiterer Schutz für die Anbringung im Außenbereich benötigt.

Die AXIS P3367-V/-VE Netzwerk-Kameras werden von AXIS Camera Station und über das Axis ADP-Programm (Application Development Partner) von der umfassendsten Palette an Videoverwaltungssoftware der Branche unterstützt. Sie bieten zudem Unterstützung für die AXIS Camera Application Platform, das AXIS Video Hosting System und ONVIF, was eine einfache Integration in Kamerasysteme ermöglicht und Anwendungsentwickler in die Lage versetzt, die Kameras mit intelligenten Funktionen auszustatten. Die Kameras AXIS P3367-V/-VE bieten eine höhere Verarbeitungsleistung, die die Leistung in Videoanalyseanwendungen deutlich verbessert.

Die Netzwerk-Kameras AXIS P3367-V/VE sind ab dem dritten Quartal 2011 erhältlich. Fotos und weitere Ressourcen finden Sie unter: www.axis.com/corporate/press/press_material.htm?key=p3367_group.


Informationen über Axis
Axis ist in der IT-Branche tätig und bietet Netzwerk-Videolösungen für professionelle Anlagen. Das Unternehmen nimmt im globalen Markt für Netzwerk-Videoprodukte eine führende Position ein und leistet beim Wechsel von analogen zu digitalen Videoüberwachungssystemen Pionierarbeit. Die Produkte und Lösungen von Axis auf Basis von innovativen, offenen Technologieplattformen eignen sich schwerpunktmäßig für die Sicherheits- und Fernüberwachung.

Axis hat seinen Hauptsitz in Schweden, unterhält jedoch Niederlassungen in über 20 Ländern und arbeitet mit Partnern in mehr als 70 Ländern zusammen. Axis wurde 1984 gegründet und ist an der NASDAQ OMX Stockholm Exchange unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie auf der Website unter www.axis.com

Für weitere Informationen über Axis Communications kontaktieren Sie bitte:
Sabina Eibel, Marketing Manager DACH, Axis Communications
Telefon: + 49 811 555 08 14, E-mail: sabina.halilovic@axis.com

Für alle anderen presserelevanten Rückfragen kontaktieren Sie bitte:
Alexandra Kost, Account Manager, Text 100 GmbH
Telefon: + 49 89 998370 27, E-mail: alexandra.kost@text100.de

Annemarie Stielner, Account Executive, Text 100 GmbH
Telefon: +49 89 998370 20, E-mail: annemarie.stielner@text100.de