AXIS Q86 PT Wärmebild-Netzwerkkamera

Freie Sicht mit hervorragender Wärmebildgebung

  • Zuverlässige Wärmebilderfassung

  • Hervorragender thermischer Kontrast

  • Reaktives Positionieren mit schnellem und ruckfreiem Schwenken und Neigen

  • Weicher und stabiler Aufnahmestrom dank elektronischer Bildstabilisierung

Bestimmte Situationen erfordern langsames und stetiges Schwenken. Andere Situationen wiederum blitzschnelles und punktgenaues Positionieren. Die reaktionsschnellen Wärmebild-Netzwerkkameras der AXIS Q86 PT-Serie sind die Schrittmacher der unbehinderten und umfassenden Überwachung von ausgedehnten Außenbereichen. 

Leistungsstarke Videoanalyse

Mit den leistungsstarken Prozessoren der Wärmebildkameras der Baureihe AXIS Q86 lässt sich Ihre Überwachungslösung um das vielfältigste Angebot an Videoanalyselösungen auf dem Markt erweitern. Videoanalyseanwendungen von Axis und seinen Partnern unterstützen eine schnelle und angemessene Reaktion auf erkannte Ereignisse, indem sie diese analysieren, nicht relevante Ereignisse automatisch verwerfen und das Sicherheitspersonal sofort über potenziell kritische Situationen informieren. Ihre Mitarbeiter können dann scharfe, detailgenaue Videoaufnahmen einsehen, um die genaue Art der Bedrohung zu bestimmen - und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Schnell und weich

Die Wärmebild-Netzwerkkameras der AXIS Q86-Serie lassen sich sowohl extrem langsam als auch ausgesprochen schnell schwenken (0,05 bis 120 Grad pro Sekunde) und neigen (0,05 bis 65 Grad pro Sekunde). Die Kameras bieten also zwischen weichen Panoramaschwenk und blitzschnellem Ausrichten auf Ereignisse sämtliche Optionen. Die Kameras können auf Säulen, an Masten und Wänden installiert werden. Der Panoramaschwenkbereich beträgt 360° und der Neigebereich zwischen Boden und Himmel -90° bis +45°. Sie widerstehen selbst in Bewegung Starkwinden bis zu 47 Metern pro Sekunde (171 km/h). Die Halterungen AXIS Q1941-E PT Mount und AXIS Q1942-E PT Mount eignen sich für PT-Wärmebildkameras mit anderen Objektivoptionen als denen der AXIS Q8641-E/Q8642-E.

Weit, breit und scharf – mit einem Wort: präzise

Die Wärmebildkameras AXIS Q86 ermöglichen eine weiträumige Abdeckung und eine große Reichweite: Anders gesagt: eine einzige Kamera erfasst Ereignisse, die in einem weitläufigen Bereich und in großer Entfernung stattfinden. Darüber hinaus sorgen die dynamische Histogrammangleichung, der erhöhte lokale Kontrast und die dynamische Bildverschärfung bei diesen Wärmebildkameras unter allen Einsatzbedingungen für scharfe Videoaufnahmen mit verbessertem Kontrast und hoher Detailgenauigkeit. Und selbst wenn die Kamera Schwingungen ausgesetzt ist, ermöglicht die elektronische Bildstabilisierung einen weichen und stabilen Bildstrom. Im Gesamtergebnis also hervorragend schnelles und einfaches Erfassen von Ereignissen – und das bei minimierter Fehlalarmquote.