Herausragende Kamera mit 4K-Auflösung und ultrahoher Lichtempfindlichkeit

News
9. September 2019
Axis Communications präsentiert eine einzigartige Netzwerk-Kamera, die 4K-Auflösung mit einem ultralichtempfindlichen 4/3"-Bildsensor für außergewöhnliche Lichtempfindlichkeit und forensisch verwertbare Aufnahmen in fast jeder Szene kombiniert.

Mit 4-fachem Zoom und einem Canon Objektiv bietet die leistungsstarke und robuste AXIS Q1798-LE Netzwerk-Kamera die Schutzklassen IP66, IP67 und IK10 und kann mit extremen Temperaturen von -40 °C bis 60 °C umgehen. Sie umfasst verbesserte Sicherheitsmerkmale wie signierte Firmware und Secure Boot sowie außerdem Axis Lightfinder 2.0 Technology für höhere Lichtempfindlichkeit, lebensechtere Farben bei fast völliger Dunkelheit und schärfere Aufnahmen beweglicher Objekte. Darüber hinaus können über die I/O-Ports Geräte zur Auslösung von Alarmen oder Aktionen angeschlossen werden, und der überwachte Eingang sendet eine Benachrichtigung, wenn die Verbindung unterbrochen wird.

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:

  • 4K / 10 MP-Auflösungen
  • Ultralichtempfindlicher Sensor
  • 12 – 48 mm Canon Objektiv
  • Axis Lightfinder 2.0 Technology
  • Axis Zipstream Technology mit Unterstützung für H.264/H.265

Dank der Unterstützung von PoE und redundantem Gleichstrom lässt sich diese 4K-Kamera problemlos installieren, und bei einem Stromausfall gehen die Daten nicht verloren. Außerdem reduziert Axis Zipstream Technology mit Unterstützung für H.264 und H.265 den Bandbreiten- und Speicherbedarf drastisch. Darüber hinaus ist keine teure Beleuchtung erforderlich - mit eingebauter Infrarot-Beleuchtung sorgt sie für unauffällige Überwachung bei völliger Dunkelheit, je nach Szene über bis zu 50 m oder mehr.

Die Kamera ist ab Oktober 2019 über die Vertriebskanäle von Axis erhältlich.

Erfahren Sie mehr über unsere leistungsstarke und robuste 4K-Kamera.
AXIS Q1798-LE Network Camera
Axis Communications, Andreas Reimann, PR and Social Media Specialist
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Andreas Reimann, PR and Social Media Specialist, Axis Communications
Telefon +49 89 35 88 17 221
Mehr über