Neue PTZ-Netzwerk-Kamera für raue Umgebungen und mit großer Reichweite dank OptimizedIR

News
14. März 2019
Axis Communications präsentiert die AXIS Q6215-LE PTZ-Netzwerk-Kamera für die steigende Nachfrage nach stärker belastbaren PTZ-Kameras mit eingebauter IR-Beleuchtung (Infrarot). Dieses neue Modell umfasst einen ½-Zoll-Sensor und verbindet großartige Bildqualität mit schneller Schwenk-, Neige- und Zoom-Funktion.

Zu den Hauptmerkmalen gehört OptimizedIR mit großer Reichweite dank IR-LEDs, die sich dem Zoom der Kamera anpassen und bei dunklen Lichtbedingungen oder völliger Dunkelheit hervorragende Videos aus einer Entfernung von bis zu 400 m liefern. Diese Kamera ist ideal zur Überwachung von Freiflächen wie beispielsweise Flughäfen, Häfen oder nicht-städtischen Bereichen. Ihre robuste Bauweise hält härtesten Witterungsbedingungen einschließlich Windgeschwindigkeiten von bis zu 245 km/h stand.

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:

  • OptimizedIR mit bis zu 400 m Reichweite
  • ½”-Sensor für hohe Lichtempfindlichkeit und rauschfreie Bilder
  • Entspricht MIL-STD-810G
  • Full HD-Auflösung, WDR, Lightfinder und 30-facher optischer Zoom
  • Analysefunktionen von AXIS Guard Suite bereits inbegriffen

Dank ihres flexiblen Designs lässt sich die Kamera nach oben oder unten gerichtet montieren, direkt an einer Fläche oder mit einer Wand- oder Masthalterung. Darüber hinaus umfasst sie einen Wischer zum Entfernen überschüssigen Wassers und entspricht IP66, IP68, IK10 und NEMA4X.

Mehr über die Hauptfunktionen erfahren:
AXIS Q6215-LE PTZ Netzwerk-Kamera
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Silke Stumvoll, PR Manager Middle Europe, Axis Communications
Telefon +49 89 35 88 17 221
Mehr über