AXIS A12-Serie: Kompakte Geräte zur Türsteuerung für zuverlässige Zutrittskontrolle

News
5. Oktober 2022
Axis Communications kündigt die Markteinführung der AXIS A12 Network Door Controller-Serie an, die verschiedene Produktversionen für maximale Flexibilität bietet. Diese skalierbaren Produkte, die vollständig in die End-to-End-Lösungen von Axis integriert sind, wurden sowohl für kleine als auch für große Anlagen optimiert. Dank Intelligence „on the edge“ können sie sämtliche Aufgaben in Verbindung mit dem Türzugang übernehmen – selbst dann, wenn keine Netzwerkverbindung besteht.

Der AXIS A1210 Network Door Controller ist eine kompakte, erschwingliche Lösung, die alles Nötige zur Steuerung einer Tür bietet. Im Lieferumfang enthalten sind auch eine Schlüssellochbefestigung und eine Halterung für die Montage an einer DIN-Schiene, die eine schnelle, einfache Wandinstallation ermöglicht. Daneben gibt es die Version AXIS A1210-B Network Door Controller, ein stapelbares Barebone-Modell, das sich perfekt für die Installation in kleinen Bereichen wie bestehende oder neu installierte Schränke eignet. Als vollständige Ausrüstung, einschließlich vier Barebone-Einheiten in einem vandalismusgeschützten Schrank für eine schnelle, einfache Installation, ist zudem die Version AXIS A1214 Network Door Controller Kit verfügbar.

Durch ihre Fähigkeit, bis zu 250.000 Anmeldedaten und genauso viele Ereignisprotokolle pro Einheit zu speichern, gewährleisten diese Produkte eine flexible, sichere Authentifizierung mithilfe verschiedener Anmeldedaten wie PIN-Codes und dynamischen QR-Codes für den Besucherzugang sowie eine Kennzeichenüberprüfung für den Fahrzeugzugang.

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:

  • Umfassende Steuerung für eine Tür
  • Barebone-Einheit und Ausrüstungsversionen für bis zu vier Türen
  • Intelligenz „on the edge“
  • Integrierte Cybersicherheitsfunktionen
  • Vollständig in die End-to-End-Lösungen von Axis integriert

Die AXIS A12 Network Door Controller-Serie bietet integrierte Cybersicherheitsfunktionen zur Vermeidung des Zutritts durch Unbefugte und zum Schutz Ihres Systems. So schützt beispielsweise AXIS Edge Vault die Axis Geräte-ID und vereinfacht die Autorisierung von Axis Produkten im Netzwerk. Darüber hinaus sorgen diese Produkte dafür, dass kryptografische Schlüssel sicher im integrierten EAL6+-zertifizierten Secure Element gespeichert werden.

Die AXIS A12 Network Door Controller-Serie wird in Q4 2022 über die Axis-Vertriebskanäle erhältlich sein.

Axis Communications, Andreas Reimann, PR and Social Media Specialist
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Andreas Reimann, PR and Social Media Specialist, Axis Communications