Was ist das Besondere an Axis?

Artikel
1. März 2019
Jedes Unternehmen ist einzigartig. Durch seinen Aufbau, seine Entwicklung und Mitarbeiter. Was Axis heute als Unternehmen ausmacht, sind die Kernattribute, die wir in den letzten drei Jahrzehnten entwickelt haben.

Axis wurde 1984 gegründet und entwickelt seitdem Technologien für eine intelligente, sichere Welt. Das ist unsere Vision. Aber wir definieren uns auch durch unsere Werte, Überzeugungen und Verhaltensweisen, die unseren Geschäftsalltag prägen.

Was also ist das Besondere an uns?

Von Natur aus neugierig

Eine Diskussion an einem Tisch zwischen Mitarbeitern von Axis Communications.

Menschen waren schon immer neugierig. Sie entdeckten das Feuer, erfanden das Rad, erforschten Kontinente und erreichten die Tiefen des Alls. Neugier und Innovation gehen Hand in Hand - etwas, das wir auch von unseren Mitarbeitern erwarten. Schließlich ist die Neugier auf die Herausforderungen, die unsere Kunden zu bewältigen haben, ein ständiger Antrieb für unsere eigene Innovation.

Die erste Netzwerk-Kamera der Welt, der erste Video-Encoder, die erste Wärmebildkamera, Technologien wie Lightfinder und Zipstream zur Reduzierung des Speicherplatzes: unsere wichtigsten Entwicklungen sind aus natürlichem Antrieb und dem Wunsch entstanden, neue und bessere Produkte auf den Markt zu bringen, die Kundenbedürfnisse erfüllen.

Mit Neugier finden wir immer kreativere Möglichkeiten zur Anwendung unserer Technologien und Produkte. Eine Überwachungskamera kann viel mehr sein als ein Sicherheitsgerät. Sie bietet Möglichkeiten zur Ausbildung von Krankenhauspersonal, zum Energiesparen, indem sie Beleuchtung und Heizung ausschaltet, wenn niemand da ist, zur Unterstützung von Einzelhändlern bei der Optimierung ihrer Ladengestaltung, und für eine Vielzahl weiterer Anwendungen.

Wir gehen niemals Kompromisse bei den Standards ein

Wir sind stolz darauf, die qualitativ besten Produkte auf den Markt zu bringen und konsequent höchste Standards anzuwenden, um dieses Niveau zu halten. Wir gehen niemals Kompromisse bei der Qualität ein, auch wenn die Produktentwicklung dadurch etwas länger dauern kann.

Die Anwendung und Aufrechterhaltung hoher Standards bringt viele Vorteile mit sich. Unsere Lösungen sind die besten, die für Geld zu haben sind, und wir sind davon überzeugt, dass jedes vermarktete Produkt unsere Vision einer intelligenten, sicheren Welt unterstützt.

Natürlich sind die qualitativ besten Produkte diejenigen, die Kunden und Partner begeistern, was wiederum zu engeren Geschäftsbeziehungen führt.

Apropos...

Beziehungsaufbau durch Vertrauen

Vertrauen ist grundlegend für jede menschliche Beziehung. Dasselbe gilt im Geschäftsleben. Einzuhalten, was man versprochen hat, ist zentral für den Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung. In jeder geschäftlichen Hinsicht ethisch einwandfrei zu handeln, ist entscheidend für den Aufbau von Vertrauen zwischen Unternehmen und ihren Interessengruppen.

Kunden müssen unseren Produkten vertrauen. Deshalb kontrollieren wir jeden Aspekt des Produktionsprozesses und überprüfen die Lieferkette sehr genau, damit sämtliche Teile jedes Produkts ethisch einwandfrei beschafft werden und unseren eigenen Nachhaltigkeitsstandards entsprechen.

Unser Nachhaltigkeitskonzept ist entscheidend dafür, als vertrauenswürdiges Unternehmen angesehen zu werden: Kunden können sicher sein, dass ihre Produktspezifikationen die Kriterien für Nachhaltigkeit erfüllen, von reduzierter Verpackung bis zum wachsenden Einsatz von recyceltem Kunststoff.

Effektive Unterstützung ist ein wichtiges Element von Vertrauen. Wie in diesem Artikel erläutert, ist es unser Anspruch, allen Kunden so schnell und effektiv wie möglich einen hervorragenden technischen Support zu bieten.

Integrität in der gesamten Wertschöpfungskette herbeiführen

Axis-Mitarbeiter in einem Meeting.

Alle Axis-Lieferanten müssen unseren Verhaltenskodex für Lieferanten unterzeichnen. Und es ist wesentlich, dass Prozesse und Richtlinien eingeführt sind, die sicherstellen, dass alle unsere Mitarbeiter aufrichtig und integer handeln.

Wir haben eine Null-Toleranz-Politik für jede Form von Bestechung und Korruption, und alle Mitarbeiter unterzeichnen in Verbindung mit dem internen Verhaltenskodex eine Korruptionsbekämpfungsrichtlinie. Außerdem gibt es zu diesem Thema ein Fortbildungsprogramm für Mitarbeiter.

Verpflichtung zur Reduzierung der Umweltbelastung

Der 1. August 2018 war der Earth Overshoot Day. Der Tag, an dem wir mehr natürliche Ressourcen verbraucht hatten, als die Erde im gesamten Jahr reproduzieren kann. Die Prognosen für die Wirkung des Klimawandels sind immer alarmierender. Absolut jeder, einschließlich Ämtern und Behörden, Nichtregierungsorganisationen (NGO), Unternehmen und Einzelpersonen, trägt Verantwortung dafür, die effektivsten Möglichkeiten zur Minimierung der Umweltauswirkung zu finden.

Die Reduzierung der Umweltbelastung unserer Betriebsabläufe - von der Fertigung bis zur Geschäftsreise, von Verpackung bis Transport - ist für Axis und unsere Mitarbeiter fundamental.

2007 unterzeichneten wir den UN Global Compact, die weltweit größte Initiative für nachhaltige Entwicklung. Seitdem halten wir uns strikt an diese Leitlinien. Wir arbeiten stetig daran, unsere eigenen Betriebsabläufe und Produkte nachhaltiger zu gestalten und die Energieaufwendungen unserer Partner zu reduzieren.

Die Erde ist unser Zuhause. Es ist unsere Pflicht, sie zu erhalten, für heutige und künftige Generationen.

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Wie der Philosoph Aristoteles betonte, liegt der wahre Wert in der Kombination der Einzelteile, nicht in jedem einzelnen Teil als solches. Das trifft auch auf die Attribute von Axis zu: die Kombination unserer Werte und Verhaltensweisen ist wertvoll für unsere Kunden und Partner und trägt so zu unserem Erfolg bei.

Möchten Sie mehr erfahren?
Über Axis
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Silke Stumvoll, PR Manager Middle Europe, Axis Communications
Telefon +49 89 35 88 17 221