Die Axis Communications Academy bietet branchenführende Schulungen

Artikel
24. September 2020
Jeder Narr kann wissen, dass es darum geht zu verstehen. - Albert Einstein. Wir haben Zugang zu mehr Informationen als jede Generation vor uns. Es ist jedoch eine echte Herausforderung, diese Informationen in wertvolle und nutzbare Erkenntnisse umzusetzen. Bildung und Fähigkeiten der Mitarbeiter sind von großer Bedeutung für jede Organisation – auch in der Videoüberwachungsbranche. Denn sie stellen sicher, dass die Mitarbeiter das Wissen haben, Aufgaben effektiv zu erledigen und im Kundengespräch sicher und fundiert zu agieren. Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 fungiert die Axis Communications Academy für die Branche als Wissensressource. In diesem Artikel sehen wir uns die Philosophie und die Vorteile der Axis Partnerschulungen genauer an.

Wissen als Grundlage des Erfolgs

Die Überwachungsbranche befindet sich im ständigen Wandel, ständig entstehen neue Einsatzfelder und Technologien. Es ist eine Herausforderung, mit dieser Entwicklung Schritt zu halten und weiterhin an der Spitze zu bleiben. Kunden erwarten von jedem Unternehmen fundierte und weitreichende Kenntnisse – nicht nur in Bezug auf das Produkt, sondern auch hinsichtlich branchenweiter und sektorspezifischer Herausforderungen. Der Aufbau eines Expertenteams setzt ständige Investitionen und Engagement in die Fortbildung voraus. Das passende Programm wird im Unternehmen zu Verbesserungen in vielen Bereichen führen:

  • Bessere Kundenbeziehungen: Gut ausgebildete Mitarbeiter tragen dazu bei, intensivere Kundenbeziehungen aufzubauen und Vertrauen zu stärken. Partner sind auf diese Kompetenz seitens des Herstellers angewiesen, um ihrerseits beim Kunden fachlich kompetent zu argumentieren. Letztlich wirkt sich ein kompetentes Team stets positiv auf Kundenbindung, Wachstum und Empfehlungen aus.
  • Ein überzeugenderes Angebot: Ein gut ausgebildetes Team wird nicht nur die Beziehungen zu bestehenden Kunden verbessern, sondern auch Interessenten ein überzeugenderes Angebot unterbreiten können. Mitarbeiter, die sich im Sicherheitssektor auskennen und  fachlich kompetent beraten können, werden höhere Umsätze erzielen.
  • Gestärktes Arbeitgeber-Branding: Ein solides Schulungsprogramm fördert nicht nur die Kundenbeziehungen der Partner, sondern auch das geschäftliche Ansehen in der Branche. Hat die Weiterbildung der Mitarbeiter Priorität, zeigt dies, dass das Unternehmen entschlossen ist, in sein Personal zu investieren. Außerdem hat dies eine positive Auswirkung auf die Arbeitsmoral.  Bei der Beurteilung eines Unternehmens gehört ein gutes Schulungsprogramm zu den Kriterien, auf die Bewerber Wert legen. Darum haben die Integration einer branchenführenden Schulung und der Fokus auf Weiterqualifizierung der Arbeitnehmer positiven Einfluss auf die Gewinnung von Talenten.
  • Fundiertes Wissen und Fähigkeiten: Auch wenn Partner bereits über ein Team aus qualifizierten Mitarbeitern verfügen, helfen ihnen Schulungen, ihre praktischen Fähigkeiten und ihr technisches Know-how zu erweitern. So kann das Unternehmen seinen Wettbewerbsvorsprung ausbauen und Marktchancen maximieren.

Schulung basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung

Weil wir wissen, wie wichtig gute Schulungen für den Erfolg eines Unternehmens sind, haben wir die Axis Communications Academy ins Leben gerufen. Unsere Schulungen fokussieren sich nicht nur auf Axis Lösungen und die zugrunde liegende Technologien, sondern auch auf die Herausforderungen in der Videoüberwachungsbranche im Allgemeinen. Damit stellen wir sicher,  dass der jeweilige Inhalt nicht nur herstellerspezifisch ist, sondern auch den breiteren Kontext der aktuellen Trends auf dem Markt berücksichtigt. Darüber hinaus können sich Mitarbeiter unserer Partner nach einer Schulung zertifizieren lassen, so dass sie eine weitere berufliche, branchenweit anerkannte Qualifizierung vorweisen können.

Aaron Heiner Simpson, Mitbegründer und CTO Stone Security
Aaron Heiner Simpson, Mitbegründer und CTO Stone Security

Stone Security, ein Partner von Axis Communications, wurde ebenfalls 2005 gegründet und hat das Schulungsangebot bereits umfassend genutzt. Mitbegründer und CTO Aaron Heiner Simpson betont dessen Wert: „Fließt fundiertes Wissen in eine Kundeninteraktion mit ein, hebt das das Gespräch auf ein anderes Level. Unsere Kunden erwarten von uns, dass wir als Berater fungieren, und in unserer Funktion ist es entscheidend, intelligente Lösungen für ihre Herausforderungen anzubieten. Das können wir nur leisten, wenn wir die richtigen Fähigkeiten und Fachkompetenzen besitzen.”

„Mit der über die Axis Communications Academy angebotenen Schulung können wir unserem Kundenstamm helfen, den Wert zu maximieren, den diese Lösungen über die Basisfunktionen hinaus bieten, und letztlich den Return on Investment (kurz: ROI; dt: Messung der Rendite) zu verbessern. Wenn Unternehmen in IP-Videolösungen investieren und sich – wie oft der Fall – einfach auf die Standardeinstellungen verlassen, nutzen sie nur wenige der vielen Vorteile des Systems.  Das wäre so, als würden Sie Ihren Sportwagen nur für Transportzwecke nutzen.”

„Viele Schulungen bieten am Ende eine Zertifizierung. Wir erwarten von jedem neuen Techniker in unserem Unternehmen, dass er sich von der Akademie zertifizieren lässt. Dieses Tool in unserem Instrumentarium zu haben, ist für uns zu einem wichtigen Unterscheidungsmerkmal auf dem Markt geworden, sowohl bei potenziellen Kunden als auch Bewerbern.”

Mehrwert für Unternehmen steigern

Im Bereich der Videoüberwachung hat der Wettbewerb zugenommen. Unternehmen müssen sich vom Wettbewerb abheben, um die passenden Mitarbeiter zu finden und ihren Kundenstamm auszubauen. Mitarbeiterschulungen tragen maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Es ist entscheidend, Zeit und Ressourcen für den richtigen Schulungstyp aufzuwenden, um Mitarbeiter mit den nötigen Fähigkeiten und Kenntnissen auszustatten. Denn so bieten sie ihrem Arbeitgeber einen echten Mehrwert.

Wie Heiner Simpson von Stone Security abschließend feststellt: „Die Axis Communications Academy ist genau das, was wir von einem Qualitätsanbieter erwarten. Sie zeigt die Reife von Axis und spiegelt die Standards wider, die sich bei allen Produkten und Lösungen des Unternehmens zeigen.“

Erfahren Sie mehr rund um die Termine und Schulungsinhalte
Axis Communications Academy
Axis Communications, Andreas Reimann, PR and Social Media Specialist
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Andreas Reimann, PR and Social Media Specialist, Axis Communications
Telefon +49 89 35 88 17 221
Mehr über