Beschreibung des Kurses:

Diese Schulung ist ein Einstiegskurs, der Ihnen theoretische und praktische Kenntnisse für die Installation von kleinen IP-basierenden Videoüberwachungslösungen auf der Basis von AXIS Companion Software liefert. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in den Aufbau einer IP-basierten Videoüberwachungslösung, lernen die notwendigen Komponenten kennen und sind in der Lage, eine Installation vorzunehmen. Hierbei werden kleine Installationen betrachtet, die lokal oder mit einem Remote-Zugriff betrieben werden.

Kurs Informationen:

Format: Online-Schulung mit Trainer
Länge: 2 Vormittage (jeweils von 08:30-12:00)
Sprache: Deutsch
Technische Voraussetzungen: Internet-Zugang und ein PC/Notebook idealerweise mit angeschlossener Webcam.
Preis (netto): 199 € inkl. AXIS M3115-LVE Netzwerkkamera und AXIS 64-GB-MicroSD-Karte

Termine:

Datum: August 
Trainingseinheit A: 29.08.2022 (Teilnahme erforderlich)
Trainingseinheit B: 30.08.2022 (Teilnahme erforderlich)
Uhrzeit: jeweils 08:30 - 12:00 Uhr

Kurskalender:  

Um eine Kalender-Übersicht aller deutschen Online-Schulungen zu sehen, klicken Sie bitte hier

Kursziele:

  • Komponenten einer IP-basierten Videoüberwachungslösung
  • Überblick von Speicherlösungen, Bandbreiten- und Performancebetrachtungen
  • AXIS Companion – Funktionen, Einrichtung und Bedienung
  • Einrichtung eines Fernzugriffs auf die Videoüberwachungslösung
  • Einbindung von Videoanalytik, Netzwerk-Türstationen und Netzwerk-Lautsprechern
  • Beispielszenarien einer IP-basierten Videoüberwachungslösung
  • Produktauswahlkriterien

Zielgruppe:

Diese Schulung richtet sich an Elektriker, Elektromeister, Techniker und Systeminstallateure, die Kenntnisse für die Errichtung kleinerer IP-basierender Videoüberwachungslösungen bis 16 Netzwerk-Kameras erzielen möchten.

Anforderungen:

Keine

Informationen zum Trainer:

Lars Pamler, Technical Trainer Axis Communications