Axis Scene Intelligence nutzt jahrzehntelange Erfahrung für eine hervorragende Analyseleistung

News
28. September 2021
Axis stellt die Axis Scene Intelligence-Technologie vor, die eine hervorragende Grundlage für eine konsistente Analyseleistung schafft, indem sie fortschrittliche Bildverarbeitungstechnologie mit Edge-Analytik und Deep Learning kombiniert. Sie nutzt Algorithmen, die in realen Umgebungen trainiert wurden, um auch unter schwierigen Überwachungsbedingungen wie schwachem Licht und großem Dynamikbereich (WDR) wertvolle Metadaten zu liefern. Axis Scene Intelligence nutzt das marktführende Know-how aus jahrzehntelanger Erfahrung in der Bildverarbeitung. Das Ergebnis ist der ideale Input für eine konsistente Leistung mit minimalen Falschalarmen.

Axis Scene Intelligence nutzt unser Fachwissen besonders im Edge-Bereich in Kombination mit unserem unternehmenseigenen System-on-Chip (SoC), der eine Deep-Learning-Verarbeitungseinheit (DLPU) enthält, um die Bausteine für hochwertige Analysen „on the edge“ bereitzustellen.

Analysen am Rande des Systems (= „on the edge“) verringern die Latenzzeit und sind exakt. Sie unterstützen eine erstklassige Verfolgung und granulare Objektklassifizierung, die zwischen verschiedenen Arten von Objekten unterscheidet. Edge-Analysen sorgen für Kosteneinsparungen, indem sie die Anzahl der erforderlichen Server reduzieren. Da nur relevante Videos gesendet werden, sinken auch die Bandbreiten- und Speicheranforderungen.

Hauptmerkmale sind:

  • Konsistente Analyseleistung
  • Weniger Falschalarme
  • Unterstützung für granulare Objektklassifizierung
  • Erleichterung einer schnellen, effizienten forensischen Suche
  • Einsparungen bei Kosten, Bandbreite und Speicherplatz

Die von Axis Scene Intelligence bereitgestellten Metadaten ermöglichen eine schnelle, einfache und effiziente forensische Suche in Live- oder aufgezeichneten Videos. Dank offener Metadaten-Schnittstellen und ONVIF-Konformität bietet Axis Scene Intelligence einen Mehrwert für jedes Video Management-System (VMS). Kunden können daher ein beliebiges VMS von Axis oder einem Drittanbieter wählen, das für ihre Zwecke geeignet ist.

Mehr erfahren:
Axis Scene Intelligence
Axis Communications, Andreas Reimann, PR and Social Media Specialist
For further information, please contact: Andreas Reimann, PR and Social Media Specialist, Axis Communications