Reichweite

Reichweitentabelle

Die folgenden Tabellen geben, gestaffelt nach Kabelqualität und Leistung, die maximale Entfernung zur Netzwerkkamera an. Bei der Wahl des Geräts für PoE+ over Coax müssen sowohl die Entfernung als auch die Art der Kamerainstallation berücksichtigt werden.

Für Installationen mit Einbaubox oder Gehäuse empfehlen sich für eine kompakte und unauffällige Installation AXIS T8645 oder AXIS T8648.

Für Installationen mit großen Entfernungen als begrenzendem Faktor empfehlen sich AXIS T8640 oder AXIS T8646, da sie vor Ort mit Strom versorgt werden können.

Tabelle 1:
Maximale Reichweite der Einzelkanal-Kits PoE+ over Coax (AXIS T8640 oder AXIS T8645) ohne zusätzliche Stromversorgung über AXIS T8003 PS57.
Stromquelle: Switch PoE oder PoE+

Netzwerkkabel Leistungsaufnahme der Kamera (Watt)
  5 10 15 20 25 60 (Midspan erforderlich*)
RG-59 (22AWG CCS) 225 m 125 m 100 m (330ft.) 60 m k. A. 270 m
RG-59 (Kern 22AWG) 300 m 300 m 265 m 195 m k. A. 300 m
RG-59 (Kern 20AWG) 300 m 300 m 300 m 300 m k. A. 300 m
RG-11 (Kern 14AWG) 500 m 500 m 500 m 500 m k. A. 500 m

* Das Koaxialkabel versorgt AXIS T8642 Device oder AXIS T8643 Compact, jedoch ist ein AXIS Midspan 60W zur Stromversorgung der Kamera vor Ort erforderlich. 

Tabelle 2:
maximale Reichweite für Mehrkanal-Kits PoE+ over Coax (AXIS T8646 oder AXIS T8648) mit Stromversorgung über entweder AXIS T8082 PS57 oder AXIS T8085 PS57.
Die Reichweiten gelten auch für beliebige Einzelkanalkits mit Stromversorgung über AXIS T8003 PS57.
Stromquelle: Mehrkanaleinheit mit Stromversorgung über AXIS T8082 PS57 oder AXIS T8085 PS57 und Einzelkanaleinheit mit Stromversorgung über AXIS T8003 PS57

Netzwerkkabel Leistungsaufnahme der Kamera (Watt)
  5 10 15 20 25 60 (Midspan erforderlich*)
RG-59 (22AWG CCS) 270 m 265 m 185 m 140 m 110 m 270 m
RG-59 (Kern 22AWG) 300 m 300 m 300 m 300 m 300 m 300 m
RG-59 (Kern 20AWG) 300 m 300 m 300 m 300 m 300 m 300 m
RG-11 (Kern 14AWG) 500 m 500 m 500 m 500 m 500 m 500 m

Hinweis:
CC = Kabel mit Kupferkern (üblich für fachgerecht installiertes Analogvideo):

CCS = 22AWG Kupferummantelter Stahl (erbringt die schlechteste Leistung, wenn der Kabeltyp nicht bekannt ist)

Die tatsächliche Reichweite der Kabel hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu gehören Kabelqualität, Kabelstärke sowie Art der Anschlüsse und der Kameras.