Sicherheit im Blumenparadies

Beim österreichischen Fachhändler Blumen B&B sorgen Überwachungskameras von Axis in allen Filialen für mehr Sicherheit

"Das Kamera-System soll in Zukunft auch mit der Homepage verknüpft werden. Auf den Videobildern sind natürlich immer Blumen über Blumen zu sehen, das sieht sehr attraktiv aus." Martin Beofsich, General Manager MB EDV

Anforderung

Blumen über Blumen – und doch ist nicht alles heil in der schönen Welt eines Blumenfachgeschäftes. Mit ihren langen Öffnungszeiten sind die Geschäfte ein verlockendes Opfer für Einbrecher, die auf den schnellen Griff in die Kasse hoffen. Als vor einiger Zeit die alten Registrierkassen bei Blumen B&B durch ein neues Kassensystem ersetzt werden sollten, war auch die Sicherheit ein wichtiger Punkt. Zuvor wurden die Filialen nicht überwacht, der Fachhändler hatte schlechte Erfahrungen mit Einbrüchen und Überfällen, aber auch mit Falschgeld gemacht.

Lösung

Martin Beofsich vom EDV-Spezialisten MB EDV installierte das neue Kassensystem inklusive Videoüberwachung. Mit den Netzwerk-Kameras von Axis hat die Zentrale mit einem Klick Zugriff auf die Bilder aus den Filialen und kann per digitaler Aufzeichnung Unregelmäßigkeiten überprüfen. Blumen B&B installierte dafür in allen 20 Filialen je eine AXIS 213 PTZ Netzwerk-Kamera in der Nähe der Kasse, sowie weitere Kameras im zentralen Lager in Guntramsdorf, im Großhandel in Linz und im Einkaufsbereich in Holland. In der Zentrale wird mit der zugehörigen Software-Lösung AXIS Camera Station aufgezeichnet, die auch bereits zuvor existierende analoge Kameras mittels des AXIS 2400 Video-Encoders einbindet.

Ergebnis

Die Kameras erhöhen die Sicherheit zu allen Tageszeiten. Nachts läuft eine Bewegungserkennung, die im Fall der Fälle einen stillen Alarm per E-Mail und SMS auslöst. Tagsüber werden innerhalb des Kassensystems zu jedem Kassiervorgang die Videodaten mitgespeichert und automatisch mit der zugehörigen Bon-Nummer verknüpft. Die Daten werden in der Zentrale gespeichert und lassen sich nach unterschiedlichen Kriterien wie Bon-Nummer, Betrag oder Mitarbeiter durchsuchen. Im Praxiseinsatz hat sich die Lösung vor allem in punkto Sicherheit deutlich bewährt. Eklatantestes Beispiel ist dabei ein Serien-Einbrecher, dem anhand der Überwachungsvideos nachgewiesen werden konnte, dass er mehrere Einbrüche in verschiedene Filialen begangen hatte.

Weitere Links

AXIS 213 PTZ Netzwerk-Kamera
Einzelhandel