AXIS Entry Manager

Einfache Zugangskontrolle über IP

  • Für kleinere bis mittlere Systeme
  • Volle Kontrolle, wer wo und wann eintritt
  • Intuitive Benutzeroberfläche

Die Software AXIS Entry Manager ist eine Lösung, die speziell für kleinere bis mittlere Unternehmen entwickelt wurde. Der Tür-Controller für Netzwerke AXIS A1001 ist bereits damit vorgerüstet. AXIS Entry Manager ist eine webbasierte Software, die zum Installieren und Konfigurieren sowie dem Verwalten Zugriffsberechtigungen eingesetzt wird. Die Lösung ist komplett verteilt, alle Daten werden in den Controllern gespeichert und das System lässt sich von jedem beliebigen Computer des Netzwerks aus verwalten.

Die perfekte Software für kleinere Systeme.

AXIS Entry Manager ist mit allen Funktionsmerkmalen zum Verwalten eines kleineren Zugangskontollsystems ausgestattet. Das System überwacht, welche Personen welche Türen wann zum Betreten oder Verlassen nutzen dürfen. Die Identifizierungsmethode ist frei wählbar – sei es PIN, Karte, Mobilgerät, Autokennzeichenerfassung, Fingerabdruck, Gesichtserkennung oder eine andere. Gleichfalls wird protokolliert und per Alarm darüber informiert, wenn eine Tür unzulässig behandelt wird – wie etwa durch Aufstemmen oder Verkeilen.

Selbst kleinere System benötigen Funktionsvielfalt. Deshalb wurde AXIS Entry Manager mit den bei der täglichen Überwachung meistverwendeten Funktionen und Merkmalen versehen.  So unterstützt zum Beispiel AXIS Entry Manager die Integration der Fahrstuhlkontrolle in die Etagenverwaltung, HID Mobile Access, Aperio und die drahtlosen Schlösser von Simons Voss.

Intuitive Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche von AXIS Entry Manager ist anwenderfreundlich. Benutzer können unkompliziert hinzugefügt oder entfernt werden. Per Ziehen und Ablegen werden Zugangsrechte ganz einfach eingeräumt. Auch die einfache Installation von AXIS A1001 mithilfe von Hardware-Assistenten, Überprüfungstools und Zugangscodeübersichten machen den Entry Manager so benutzerfreundlich.

Flexibel an sich ändernde Bedürfnisse anpassbar

Der PoE-Controller wird einfach an der Tür angebracht und das System kann bis zu 33 Controller verwalten.

Das System kann mit nur einem AXIS A1001 Network Door Controller und dann nach Bedarf um weitere Controller erweitert werden.  Und bei Bedarf kann AXIS Entry Manager später durch die Zugangskontrollsoftware eines Partneranbieters mit einem erweiterten Funktionsumfang ersetzt werden.