AXIS 262+ Netzwerk-Videorecorder

Komplettlösung zur Aufzeichnung von Netzwerk-Video

  • Zeichnet Video von bis zu 8 Netzwerk-Kameras auf
  • Gleichzeitiges Aufzeichnen, Anschauen und Wiedergeben der Bildaufzeichnung
  • Aufzeichnung mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde mit VGA oder 4CIF
  • 250-GB-Festplatte mit Vibrationsschutz
  • Einfache Installation, Handhabung und Überwachung

Das perfekte System für Ihre Video-Überwachungsaufgaben

Der AXIS 262+ Netzwerk-Videorecorder bildet zusammen mit den Axis Netzwerk-Kameras ein hochleistungsfähiges Überwachungssystem, mit dem der Anwender Ladendiebe aufspüren, Fehlalarme verringern, die Sicherheit seiner Mitarbeiter verbessern oder seine Geschäftsräume fernüberwachen kann. Er ist ideal zur Überwachung von kleinen Geschäften, Tankstellen, Hotels und Kleinbüros.

Komplettlösung für die Aufzeichnung im Netzwerk

Der AXIS 262+ ist einfach zu installieren und zu benutzen und stellt eine komplette Aufzeichnungslösung dar, welche direkt mit Ihrem Netzwerk verbunden ist; ebenso kann er über ein LAN oder das Internet ortsfern verwaltet werden. Er ermöglicht gleichzeitige Aufzeichnung und Fernzugriff auf Live-Ansichten und Wiedergabe von aufgezeichneten Bildern von bis zu 8 Axis Netzwerkkameras. Geplante und ausgelöste Aufzeichnungen können mit einer Aufzeichnungsgeschwindigkeit von bis zu 240 Bildern pro Sekunde in QVGA (320x240 Pixel) und CIF (352x240 in NTSC, 352x288 in PAL) erfolgen.

Speicherung auf Festplatte

Die 250 GB große Festplatte erlaubt die Speicherung von beispielsweise 13 Tagen in VGA-Auflösung bei einem Bild pro Sekunde von 8 Videokanälen ohne Bildqualitätseinbußen im Vergleich zum Originalbild von der Kamera. Die aufgezeichneten Daten können aus dem AXIS 262+ in eine Datei auf einem lokalen PC extrahiert werden.

Systemübersicht

Mit den Axis Netzwerk-Kameras und dem AXIS 262+ Netzwerk-Videorecorder erhalten Sie eine Komplettlösung zur Sicherheits- und Fernüberwachung, deren Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Beispiel: Kleines Ladengeschäft

Installieren Sie Ihr komplettes Überwachungssystem in einem herkömmlichen IP-Netzwerk. Die Netzwerk-Kameras sind direkt mit dem IP-Netzwerk verbunden, so dass Sie auf Koaxialkabelkanäle weitgehend verzichten können. Der AXIS 262+ Netzwerk-Videorecorder ermöglicht die lokale Aufzeichnung und Verarbeitung von Videodaten im Geschäft. Er zeichnet nach einem speziellen Zeitplan oder bei Bewegungserkennung Video-Datenströme in vordefinierten Bildraten auf. Das PC-basierte POS-System ermöglicht eine Überwachung in Echtzeit.

  • Eine Netzwerk-Kamera überwacht den Hintereingang. Der E/A-Anschluss ist an einen passiven Infrarot-Bewegungssensor angeschlossen, wodurch Ereignisse und Bewegungen besser erkannt werden.
  • Eine Netzwerk-Kamera überwacht den Ladenbereich.
  • Eine Netzwerk-Kamera überwacht die Ladentheke.
  • Eine drahtlose Kamera steht für die mobile Überwachung zur Verfügung.
  • Eine an der Decke befestigte Netzwerk-Kamera überwacht den Haupteingang.

Live-Video und aufgezeichnete Daten können auf einem beliebigen, entsprechend autorisierten PC angezeigt werden; dieser muss an das lokale Netzwerk oder das Internet angeschlossen sein. Durch die unterbrechungslose Stromversorgung (USV) ist gewährleistet, dass das System auch bei einem Stromausfall noch arbeitet.

Benutzeroberfläche

Die Hauptansicht des AXIS 262+ enthält Verknüpfungen zu den Setup-Tools, mit denen Sie den Videorecorder an Ihre Anforderungen anpassen und konfigurieren können.

Kaufbereit

Axis-Produkte sind über unser globales Partner-Netzwerk erhältlich.

Einen Partner finden

Für dieses Produkt gilt:

3 Jahre Gewährleistung

Produktauswahl-Tool

Suchen und vergleichen Sie Axis-Produkte und das passende Zubehör.

Produkte vergleichen

End-to-End-Lösungen

Finden Sie die richtige Axis Lösung – von grundlegender Videoüberwachung bis hin zu groß angelegten Sicherheitskonzepten.

Weiterlesen