AXIS 243SA Videoserver

Vorteilhafte digitale Komplett-Technologie für analoge Überwachungssysteme

  • Videoserver mit 1 Anschluss
  • Volle Bildrate in MPEG-4 und Motion JPEG bei allen Auflösungen
  • Video-Bewegungserkennung und Pufferspeicher für Vor- und Nachalarmbilder
  • Unterstützung von PTZ- und Kuppel-Kameras
  • Integrierte Zweiwege-Audio-Unterstützung

Volle Bildrate in MPEG-4 und Motion JPEG bei allen Auflösungen

Der AXIS 243SA Videoserver ermöglicht die Video- und Fernüberwachung mit hoher Auflösung bei voller Bildrate in den Formaten MPEG-4 und Motion JPEG. Der Server konvertiert analoge Videosignale in hochqualitative digitale Progressiv-Videoaufnahmen und bietet höchste Auflösungen, 4CIF bei 30/25 fps (NTSC/PAL) in MPEG-4 und Motion JPEG.

Umstellung von Analogsystemen auf IP-Lösungen

Der AXIS 243SA wurde für die Umstellung von Analogsystemen auf hochleistungsfähige IP-Lösungen konzipiert und kann mit zahlreichen ausgereiften Funktionen aufwarten, wie Videobewegungserkennung, Hochladen von Bildern, Zeitplan- und Ereignissteuerung mit Alarmbenachrichtigung sowie MPEG-4 und Motion JPEG gleichzeitig.

Zahlreiche Sicherheitsmerkmale

Zudem ermöglichen zahlreiche Sicherheitsmerkmale, wie mehrere Benutzerzugriffsebenen, HTTPS-Verschlüsselung, IEEE802.1X und IP-Adressfilter, eine sichere Videoverwaltung und -konfiguration. Die Unterstützung für Quality of Service (QoS) liefert die erforderliche Bandbreite für das Streaming von Video und die Übermittlung von Steuerungsbefehlen im Netzwerk.

Alle Einrichtungen die eine volle Bildrate erfordern

Der AXIS 243SA eignet sich ideal für Casinos, Flughäfen, Strafvollzugsanstalten sowie die Verkehrsüberwachung – im Prinzip für alle Einrichtungen, die bereits über ein analoges Überwachungssystem verfügen und eine volle Bildrate erfordern. Mit der Zweiwege-Audio-Unterstützung des AXIS 243SA können Anwender den Überwachungsbereich nicht nur optisch, sondern auch akustisch überwachen und Anordnungen oder Aufforderungen übermitteln.

Support for PTZ and dome cameras

Alle Axis Video-Encoder lassen sich mit analogen PTZ-Kameras verbinden, um einen problemlosen Betrieb dieser PTZ-Kameras im gesamten IP-Netzwerk zu ermöglichen. Da Axis grundsätzlich auf offene Standards setzt und Treiber für über 25 verschiedene Analogkameras verfügbar sind, ist eine einfache und schnelle Integration der meisten analogen PTZ-Kameras auf dem Markt garantiert, darunter Produkte von American Dynamics, Bosch, Canon, Panasonic, Pelco, Philips, Samsung, Sensormatic und Sony.

Guiyang Tobacco Factory

Axis interpretation includes HD, intelligence and integration

Den ganzen Bericht lesen

Kaufbereit

Axis-Produkte sind über unser globales Partner-Netzwerk erhältlich.

Einen Partner finden

Für dieses Produkt gilt:

3 Jahre Gewährleistung

Produktauswahl-Tool

Suchen und vergleichen Sie Axis-Produkte und das passende Zubehör.

Produkte vergleichen

End-to-End-Lösungen

Finden Sie die richtige Axis Lösung – von grundlegender Videoüberwachung bis hin zu groß angelegten Sicherheitskonzepten.

Weiterlesen