Axis Camera Extension für die 3D-CAD-Software SketchUp®

Axis Camera Extension ist ein kostenloses Werkzeug für SketchUp, mit dessen interaktiven Funktionen für 3D-CAD-Kameramodelle sich die Kameraabdeckung in Ihrem SketchUp-Modell abbilden lässt.

Positionieren Sie Axis-Kameras in Ihren SketchUp-Entwürfen für Sicherheitssysteme. Verschaffen Sie sich mit der SketchUp-Integration in Google Maps bei Überwachungssystemen im Außenbereich einen guten Überblick. Sie können prüfen, wie sich die Kamera in die Gebäudeformation einfügt und erkennen problemlos, ob der Abdeckungsbereich durch Säulen oder Wände eingeschränkt wird. Durch Schwenken, Neigen und Zoomen passen Sie das Sichtfeld an und ermitteln so die optimale Einstellung für die bestmögliche Videoüberwachungs-Abdeckung.

Mit der Funktion Axis Camera View sehen Sie Ihr SketchUp-Modell aus Sicht der Axis-Kamera und mit der Erweiterungssoftware erhalten Sie zudem Zugriff auf eine große Auswahl an Axis-Montagezubehör. Zur Vervollständigung Ihres Systemdesigns bietet Ihnen die Erweiterung zudem eine detaillierte Auflistung und Stückliste aller Axis-Produkte, die in Ihrem Entwurf zum Einsatz kommen.

Herunterladen

Axis Coverage Shapes könnten für Sie ebenfalls interessant sein.

Axis Coverage Shapes für Microsoft® Visio® ist eine anwenderfreundliche Bibliothek mit Kameraformen für Microsoft Visio, die sie bei der Planung Ihrer Überwachungslösung unterstützen. Importieren Sie eine bestehende Zeichnung in Visio oder erstellen Sie Ihren eigenen Grundriss mit den Visio-Zeichentools. Ziehen Sie dann von der Schablone Axis Coverage Shapes Kameras in die Zeichnung und sofort können Sie auf Grundlage des Sichtfeldes und der erforderlichen Auflösung die Kameraabdeckung bildlich darstellen. Axis Coverage Shapes sind exklusiv für Axis-Partner erhältlich. Sie finden sie auf den Axis Partner-Seiten.