Edge Storage

Flexible und zuverlässige Aufzeichnungslösungen

Edge Storage ist eine von Axis in Netzwerk-Kameras und Video-Encodern genutzte Technologie, die eine Videoaufzeichnung direkt auf eine in das Gerät eingeschobene SD™-Karte oder ein Speichermedium im Netzwerk ermöglicht (Network Attached Storage, NAS). Edge Storage bietet neue Möglichkeiten zur Entwicklung flexibler und zuverlässiger Aufzeichnungslösungen, zur Optimierung der Bandbreitennutzung und zur Verringerung von Kosten und Aufwand für Fernaufzeichnungen.

So bietet Edge Storage eine erschwingliche Lösung zur Fernaufzeichnung bei begrenzter oder fehlender Bandbreite. Hochwertige Bilder werden auf einer SD-Karte aufgezeichnet. So wird kein Server vor Ort benötigt.

Redundanz mit ausfallsicherer Aufzeichnung

Edge Storage bietet eine ausfallsichere Aufzeichnung. Dies bedeutet, dass Bilder vorübergehend auf der SD-Karte in der Kamera gespeichert werden, falls das Netzwerk nicht zur Verfügung steht.

Ist die Netzwerkverbindung wieder hergestellt und das System wieder zum Normalbetrieb zurückgekehrt, kann der zentrale VMS die Karte entnehmen und die Videos nahtlos zusammenfügen. Damit wird sichergestellt, dass der Nutzer unterbrechungsfreie Videoaufzeichnungen erhält. Die Funktion ermöglicht zudem eine erhöhte Systemverlässlichkeit und sichert den Systembetrieb.

Typische Anwendungen sind sowohl unternehmenskritische Installationen als auch Videoüberwachungen mit eingeschränkter oder unregelmäßiger Netzwerkabdeckung.

Optimierung der Bandbreite

Edge Storage ermöglicht eine Bandbreiten-Optimierung bei Anwendungen mit begrenzter Bandbreite. Der Benutzer oder ein Bediener kann Live-Video in geringer Auflösung ansehen, während lokal in der Kamera Aufnahmen in HDTV-Qualität gespeichert werden.

Bei einem Vorfall wird der qualitativ hochwertige Videostream aus der Kamera auf der SD-Karte der Kamera gespeichert, die später vom zentralen VMS füreine effiziente forensisch relevante Suche entnommen wird.

Typische Anwendungen sind sowohl Apps für die mobile Anzeige als auch große Systeme wie die Städteüberwachung.

Wie viel Speicherplatz benötige ich?

Die Aufbewahrungszeit auf der Karte ist abhängig davon, wie die Kamera für die Aufzeichnung programmiert ist: mit unterschiedlichen Bildraten und Auflösungen je nach Bewegungserkennung, Alarmereignissen und Tageszeiten. In den folgenden Anwendungsbeispielen vergleichen wir zwei vordefinierte Szenarien mit einer 1080p HDTV-Kamera mit Zipstream-Technologie aus dem AXIS Site Designer:

Empfang

12-stündiger Tagesbetrieb mit mittlerer Bewegung in der Empfangsumgebung. Aufzeichnung bei Tag mit 25 %em Bewegungsauslöser und Aufzeichnung bei Nacht mit 5 %em Bewegungsauslöser.

Einzelhandel

12-stündiger Tagesbetrieb mit mittlerer Bewegung im Einzelhandelsbetrieb. Aufzeichnung bei Tag mit 25 %em Bewegungsauslöser und Aufzeichnung bei Nacht mit 5 %em Bewegungsauslöser.

   
  Empfang Einzelhandel
15 Bilder/s 51 Tage 17 Tage
10 Bilder/s 71 Tage 23 Tage
5 Bilder/s 134 Tage 43 Tage
   
  Empfang Einzelhandel
15 Bilder/s 25 Tage 8 Tage
15 Bilder/s 35 Tage 11 Tage
5 Bilder/s 67 Tage 21 Tage