Video-Encoder

Mehr Sicherheit mit intelligentem Video

Rückansicht des Video-Encoders

Sie werden sehen, dass Axis Video-Encoder eine Reihe intelligenter Videofunktionen bieten, wie etwa videobasierte Bewegungserkennung, Audioerkennung und aktiven Manipulationsalarm. Sie verfügen über konfigurierbare Ein-/Ausgänge* zum Anschließen externer Geräte, z. B. Sensoren und Relais. Erkennt das System ein Ereignis, dann zeichnet es automatisch auf und sendet Meldungen wie E-Mails und SMS, aktiviert die Beleuchtung, öffnet oder schließt Türen und aktiviert den Alarm.

Erweitern Sie die Möglichkeiten Ihres analogen CCTV-Systems

Durch die Kombination eines analogen CCTV-Systems mit einem Netzwerk-Videosystem lässt sich Ihr Überwachungssystem bequem und kostengünstig erweitern, bei gleichzeitiger Senkung der gesamten Installations- und Wartungskosten. Ganz gleich, ob Sie über unbewegliche PTZ-Kameras (mit Schwenken, Neigen und Zoomen) oder über unbewegliche Dome-Kameras verfügen, Sie können diese an einen Axis Video-Encoder anschließen. Sie können Ihre analogen Kameras behalten und durch IP-Kameras ergänzen, um Ihr Netzwerk-Videoüberwachungssystem weiter auszubauen. Das ist eine kostengünstige Methode, Ihr Überwachungssystem zu erweitern und dabei Ihre Investitionen in analoge Systeme zu schützen.

Fernzugriff

Mit einem IP-Überwachungssystem können Sie Personen und Eigentum schützen sowie Geräte und Gebäude von jedem entfernten Standort aus überwachen, an dem sich ein mit einem Netzwerk verbundener Computer befindet. Zudem können Sie mithilfe der seriellen Anschlüsse eines Video-Encoders vorhandene Geräte, z. B. PTZ-Geräte oder Time-Lapse-Recorder, fernsteuern. Weitere Vorteile durch digitale Videoüberwachung.