AXIS Camera Station

Optimiert für problemlose und erfolgreiche Überwachung

Upgrades

Kostenloser Upgrade von (AXIS Camera Station 3 und 4) Channel-Lizenzen auf Core-Gerätelizenzen für Systeme mit bis zu 32 Geräten.*

Das Upgrade auf Universal-Gerätelizenzen für alle größeren Systeme mit über 32 Geräten erfolgt über den Kauf der Upgradelizenz von AXIS Camera Station 4 auf Universal (E-Lizenz-Bestellnummer: 0879-040).

Mit unserem Lizenzrechner können Sie einfach ermitteln, wie viele Lizenzen für Ihr System erforderlich sind.

Weitere Informationen zum Upgrade finden Sie in der „Anleitung zur Migration von AXIS Camera Station 4 zu 5 oder höher“.

Testmodus

Beim Hinzufügen von neuen Geräten zum System gilt für diese ein Testzeitraum von 30 Tagen.

Wie viele Lizenzen brauche ich?

Informationen zu AXIS Camera Station 4.

Ab AXIS Camera Station 5.0 ist für jedes Axis Gerät eine AXIS Camera Station Core- bzw. Universal-Gerätelizenz erforderlich. Bei Kameras von Drittanbietern ist eine Universal-Gerätelizenz pro IP-Adresse erforderlich.
Einige Axis Netzwerk-Kameras verfügen über mehrere Bildsensoren. Für diese ist nur eine Gerätelizenz erforderlich.

Beispiel

Produktname
 

Produkttyp
 
Anzahl der Sensoren/
zusammenschaltbaren
Analogkameras

 
Anzahl der Lizenzen
 

AXIS P3367

Netzwerk-Kamera 1 1

AXIS F44

Netzwerk-Kamera 4 1

AXIS Q6000-E

Netzwerk-Kamera 4 1

AXIS P7216

Video-Encoder 16 1
AXIS C3003-E Netzwerk-Hornlautsprecher -- 1
AXIS A1001 Physische Zutrittskontrolle -- 1
AXIS P8221 E/A-Audiomodul -- 1

 

Bei Schwenk-Neige-Kopf-Kameras wie den Geräten der AXIS Q87-Serie handelt es sich um zwei separate Kameras, die im Paket angeboten werden. Daher sind für AXIS Camera Station zwei Gerätelizenzen erforderlich.

Mit unserem Lizenzrechner können Sie einfach ermitteln, wie viele Lizenzen für Ihr System erforderlich sind.

Wie erwerbe ich eine Lizenz?

Erwerben Sie AXIS Camera Station-Lizenzen bei unseren Partnern. Mit unserer Partnersuche finden Sie den passenden Axis Partner.

E-Lizenzen

AXIS Camera Station-Lizenzen können elektronisch bereitgestellt werden. Hierbei handelt es sich um die empfohlene Lizenzierungsmethode. Bei der Bestellung von E-Lizenzen erfolgt keine physische Lieferung. Im Vergleich zu herkömmlichen Software-Lizenzen sparen Sie mit E-Lizenzen Lieferzeiten, Lieferkosten, Verteilungskosten und Lagerplatz. Außerdem schonen Sie die Umwelt.

Es können beliebig viele Lizenzen gleichzeitig bestellt werden (z. B. 9 Core-Gerätelizenzen, 57 Universal-Gerätelizenzen usw.). Jedoch muss für jeden Server eine gesonderte Bestellung aufgegeben werden.

Herkömmliche Lizenzen

Herkömmliche Lizenzen sind in Paketen mit 1, 4, 16 oder 32 Core-Gerätelizenzen sowie 1, 4, 10 oder 20 Universal-Gerätelizenzen erhältlich (ausgenommen Nordamerika, bestellen Sie stattdessen E-Lizenzen). Pro System* können maximal 32 Core-Gerätelizenzen verwendet werden. Zu einem AXIS Camera Station-Server lassen sich beliebig viele Universal-Gerätelizenzen hinzufügen.

Lizenztypen

Core-Gerätelizenzen

Core-Gerätelizenzen gelten für Axis Geräte, z. B. Axis Netzwerk-Kameras.

In einem System können maximal 32 Core-Gerätelizenzen verwendet werden.*

Universal-Gerätelizenzen

Mit Universal-Gerätelizenzen lassen sich mehr als 32 Geräte in einem System* sowie Geräte von Drittanbietern verwenden.

Upgrades

Das Upgrade von (AXIS Camera Station 3 und 4) Channel-Lizenzen auf Core-Gerätelizenzen (bis zu 32 pro System*) ist kostenlos.

Das Upgrade von Systemen mit mehr als 32 Geräten erfolgt über den Kauf einer Universal-Upgradelizenz auf AXIS Camera Station 4.

Core-Gerätelizenzen lassen sich mithilfe einer Core-auf-Universal-Upgradelizenz für AXIS Camera Station in Universal-Gerätelizenzen umwandeln. Dies dient hauptsächlich zur Zusammenführung von zwei oder mehreren Version 5-Systemen. Eine dieser Lizenzen gilt in Kombination mit einer normalen Core-Lizenz als Universal-Lizenz. Diese Option ist NICHT für Upgrades von älteren Versionen von AXIS Camera Station geeignet. Bestellnummer für E-Lizenz: 0879-030. Bestellnummer für gedruckte Lizenz (nicht erhältlich in Nordamerika, bitte E-Lizenzen bestellen): 1er-Paket, 0879-130. 5er-Paket, 0879-140. 10er-Paket, 0879-150. 20er-Paket, 0879-160.

Beim Hinzufügen von neuen Geräten zum System gilt für diese ein Testzeitraum von 30 Tagen.

*Ein System kann aus einem oder mehreren Servern bestehen. Wenn ein AXIS Camera Station-Anzeigeclient an zwei oder mehr AXIS Camera Station-Server gleichzeitig angeschlossen ist, gelten diese Server als Teil desselben Systems und teilen sich einen gemeinsamen Pool von maximal insgesamt 32 Core-Gerätelizenzen

 

 

Kostenlose 30-Tage-Testlizenz (nur 64-Bit)

The latest version of this software is 5.14.008
Herunterladen
Anmerkungen zu dieser Version

Herunterladen (nur 64-Bit)

The latest version of this software is 5.14.008
Herunterladen
Anmerkungen zu dieser Version

Kostenloses Upgrade für Systeme mit bis zu 32 Geräten. Weitere Informationen zu Lizenzen und Upgrades

Migrationsanleitung 5.13
Migrationsanleitung 5.0

Kaufbereit?

Bei AXIS Camera Station lassen sich Lizenzen einfach hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Lizenzinformationen und Hardwarerichtlinien.

E-Lizenz

AXIS Camera Station 5-Lizenzen
UNIVERSAL-Gerätelizenz:   0879-020
CORE-Gerätelizenz:   0879-010
Upgrade von AXIS Camera Station Version 4 oder niedriger auf Lizenzen für Version 5
AXIS Camera Station 4 auf CORE:   Kostenlos (lizenzfrei)
AXIS Camera Station 4 auf UNIVERSAL UPG:   0879-040

Gedruckte Lizenz
Lizenzrechner

 

Axis Mobile Viewing-App

Anmerkungen zu dieser Version Android   iOS

 

AXIS Site Designer

AXIS Site Designer ermöglicht die einfache Auswahl von Kameras, Zubehör sowie des passenden AXIS Camera Station-Recorders.