Network cameras

Tag-/Nacht-Funktionalität

Alle Arten von Netzwerk-Kameras – fest ausgerichtete, fest ausgerichtete Dome-, PTZ- und PTZ-Dome-Kameras – können mit Tag-/Nacht-Funktionalität ausgestattet werden. Eine Tag-/Nacht-Kamera ist für den Einsatz in Außen- oder Innenbereichen mit schwacher Beleuchtung vorgesehen.

Das Diagramm zeigt, wie ein Bildsensor auf sichtbares und Nah-Infrarot-Licht reagiert. Nah-IR-Licht liegt im Bereich von 780 nm bis 1000 nm.

Eine farbfähige Tag-/Nacht-Netzwerk-Kamera liefert am Tag Farbbilder. Wenn die Helligkeit unter einen bestimmten Wert fällt, kann die Kamera automatisch in den Nachtmodus wechseln, um mithilfe von Nah-Infrarot-Licht hochwertige Schwarzweißbilder zu erzeugen.

Nah-Infrarot-Licht, das zwischen 780 und etwa 1000 Nanometern (nm) liegt, kann vom menschlichen Auge nicht oder nur bedingt wahrgenommen werden. Die meisten Bildsensoren der Kameras können es jedoch erkennen und nutzen. Während des Tages verwendet eine Tag-/Nacht-Kamera einen Infrarot-Sperrfilter. Damit wird das IR-Licht herausgefiltert, sodass es die Farben der Bilder so wiedergibt, wie das menschliche Auge sie sieht. Der Infrarot-Sperrfilter ist auf einer Elektromechanik aufegbarcht, so dass dieser vor den Bildsensor eingeschwenkt oder weggeschwenkt werden kann. Ist die Kamera im Nacht-Modus (Schwarzweiß), wird der Infrarot-Sperrfilter weggeschenkt, sodass die Lichtempfindlichkeit der Kamera 0,001 Lux oder weniger beträgt und das IR-Licht zum Ausleuchten des zu überwachenden Bereiches genutzt werden kann.

Links: Infrarot-Sperrfilter in Tag-/Nacht-Netzwerk-Kamera; Mitte: Position des Infrarot-Sperrfilters am Tag; Rechts: Position des Infrarot-Sperrfilters in der Nacht.

Tag-/Nacht-Kameras eignen sich für Umgebungen, in denen die Verwendung von Kunstlicht eingeschränkt ist. Dies betrifft u. a. Videoüberwachungen bei schwachem Licht, verdeckte oder unauffällige Überwachungen, z. B. die Überwachung des Verkehrs, bei der helles Licht die Fahrer nachts stören würde.

Es kann auch ein IR-Strahler, der Nah-Infrarot-Licht erzeugt, in Verbindung mit einer Tag-/Nacht-Kamera verwendet werden, um deren Fähigkeit zu verbessern, auch bei schwachem Licht oder nachts qualitativ hochwertige Videobilder zu erzeugen. Weitere Informationen zu Strahler.

Links: Bild ohne IR-Strahler; Rechts: Bild mit IR-Strahler.

Lesen Sie weiter: Megapixel-Netzwerk-Kameras

Megapixel-Netzwerk-Kameras