Audio bei der Überwachung

Das Wichtigste zuerst

Viele Kameras von Axis verfügen über ein integriertes Mikrofon. Daher müssen Sie möglicherweise einfach nur die Audioaufzeichnung in der Kamera oder Ihrer Videoverwaltungssoftware aktivieren, um es zu nutzen.

Dabei sollten Sie beachten, dass Audioaufzeichnungen in öffentlichen Bereichen häufig stärker reguliert sind, als die Videoüberwachung.Gesetze variieren nach Region und Land. Machen Sie sich daher zunächst genauestens mit den geltenden Vorschriften vertraut, bevor Sie Ihr Überwachungssystem um Audio erweitern.

Sollten Audioaufzeichnungen in Ihrer Umgebung verboten sein, dann lässt sich das integrierte Mikrofon in einigen Axis-Kameras durch einen Blindstecker im Mikrofonzusatzanschluss deaktivieren.

Guter Rat zum richtigen Ton