Grundstruktur einer Standortanalyse

Zusammenfassung

Vor dem Installieren eines Überwachungssystems empfiehlt es sich, eine Standortanalyse vorzunehmen und es für zukünftige Anforderungen und Aktualisierungen zu dokumentieren.

Einer der ersten Schritte besteht darin, den Zweck der Anlage zu definieren.Die Örtlichkeiten und die Bedürfnisse des Kunden sind ebenfalls wichtige zu beachtende Gesichtspunkte, ebenso wie das Überprüfen bereits vorhandener und das Erstellen neuer Sicherheitsmaßnahmen.Welche Bereiche überwacht werden sollen und warum, welche Kameras auszuwählen sind, wo diese positioniert werden sollen und der Zustand der vorhandenen Netzwerk-Infrastruktur sind weitere Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Überwachungsanlage.