Reduzieren der Bitrate mit Axis Zipstream

Einführung

In der Videoüberwachungsbranche wünscht sich jeder Videos in bester Qualität. Bei der Netzwerkübertragung und Speicherung beansprucht allerdings jedes Detail Bandbreite und Speicherplatz. Trotz der heute vergleichsweise niedrigen Preise entfällt weiterhin ein Großteil der Kosten eines Überwachungssystems auf den Speicherplatz bzw. die entsprechenden Datenträger. Ähnliches gilt für die Bandbreite: Obwohl die Netzwerkkapazitäten ständig zunehmen, sind Netzwerküberlastungen bei der Übertragung von hochwertigem Videomaterial weiterhin üblich. Wie können wir mit diesen Einschränkungen im Bereich Speicher und Bandbreite umgehen?

Lösungen für Ressourceneinsparungen