Introduction to imaging

Einführung in die Bildaufzeichnung

Belichtung bei Sonneneinstrahlung und bei Bewölkung

Im hellen Tageslicht enthält jede Szene viel Lichtenergie. Darum muss bei einer gut beleuchteten Szene der Sensor nicht lange durch das Objektiv hindurch belichtet werden, um den erforderlichen Belichtungswert zu erreichen.

Bei Bewölkung enthält jede Szene weniger Licht. Darum muss in solchen Szenen der Sensor länger durch das Objektiv hindurch belichtet werden. Alternativ lässt sich der richtige Belichtungswert auch erreichen, indem die Blende weiter geöffnet wird, so dass pro Zeiteinheit mehr Licht in die Kamera gelangt.

  • Kurze Belichtungszeiten schränken unscharfe Bewegungsabläufe ein.
  • Kleine Blendenöffnungen erhöhen die Schärfentiefe.
Tiefenschärfe